Diagnose und Förderklassen (DFK)

Klassen: D1, D1 A, D2

Durch eine individuelle, an den jeweiligen Lernerschwernissen orientierte Gestaltung von Diagnostik, Unterricht und Förderung, soll eine grundlegende Bildung und eine angemessene Persönlichkeitsentwicklung erreicht werden. Ziel ist es, weiterhin Sozialverhalten, Sprachfähigkeit und Lernbereitschaft der Kinder zu fördern.