Statement des Caritas-Präsidenten zur Jahreskampagne 2015

"Auf dem Land ist der Mangel an Ressourcen oft heute schon angekommen, was aufgrund knapper öffentlicher Kassen auch die Städte ergreifen wird", meint Caritas-Präsident Peter Neher  Es sei deshalb eine Chance, "im Kleinen zu erproben, was voraussichtlich bald schon im größeren Rahmen notwendig sein wird." Das Land wird in seinen Augen zum Lernbeispiel, "wenn es darum geht, eine selbstverantwortliche Bürgergesellschaft zu initiieren und einer möglichen städtischen Verödung entgegenzutreten."

Sein komplettes Statement können Sie unten auf dieser Seite downloaden.

zurück

 


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Statement von Caritas-Präsident Dr. Peter Neher zum Jahresthema 2014 105 KB