Sozialpolitische Positionierung zur Caritas-Kampagne 2013

Familie schaffen wir nur gemeinsam

Familienpolitik muss Querschnittspolitik werden. Entscheidungen in allen Politikbereichen, insbesondere in der Steuer- und Rentenpolitik, in der Wohnungs-, Arbeitsmarkt- und Gesundheitspolitik müssen das Kriterium der Familienverträglichkeit erfüllen. Familien sind auf Beweise konkreter Solidarität angewiesen durch Menschen in ihrer Umgebung und durch Leistungen der Politik in Kommunen, Ländern und auf Bundesebene.

Der Deutsche Caritasverband hat zu diesem Thema Ziele, Positionen und Forderungen formuliert. Das Positionspapier können Sie unten von dieser Seite downloaden.

zurück


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Sozialpolitische Positionen zur Caritas-Kampagne 2013 82 KB