Neueste Meldungen
SPENDENÜBERGABE am 10.12.2018 im dm-drogerie markt Kronach
Der „Giving Friday“ am 23. November 2018 im dm-drogerie markt Kronach war ein voller Erfolg.
Durch Ihren Einkauf an diesem Tag im dm-drogerie markt Kronach konnte von der Filialleiterin, Frau Karin Kolb, ein Spendenbetrag in Höhe von 755,50 € an den Caritasverband für den Landkreis Kronach e.V. für ein lokales Projekt zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen übergeben werden.
„Zentrum der Hilfe“ nun in der Rennsteigstraße 19
Seit neun Jahren gibt es das Beratungshaus für die Rennsteigregion in Steinbach am Wald. Nun zog dieses in neue Räumlichkeiten in die Rennsteigstraße 19. Ratsuchende finden hier Hilfe und Unterstützung in vielfältigen Belangen.
Steinbach/Wald- Schön ist es geworden, einladend, hell und freundlich: Das neue Beratungshaus in Steinbach am Wald, in dem die AWO, die Caritas, die Diakonie, die KAB und - ganz neu - auch die Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement unter einem Dach vertreten sind. Nachdem das „Zentrum der Hilfe“ bislang im ehemaligen evangelischen Pfarrhaus untergebracht war, zog man nun in frisch renovierte Räumlichkeiten in die ehemalige Filiale der Bäckerei Prasch. Das Kooperationsprojekt der Wohlfahrtsverbände steht unter der Leitung des Caritasverbandes für den Landkreis Kronach.
Drogeriemarkt dm spendet 5 % seines Tagesumsatzes
"Giving Friday"
Liebe Mitarbeiterinnen, lieber Mitarbeiter, auch in diesem Jahr werden die dm-Märkte in Deutschland einen „Giving Friday“ am 23. November 2018 feiern. An diesem Tag wird das Geben im Vordergrund stehen. Deshalb hat sich dm dazu entschlossen 5 % des Tagesumsatzes an lokale Projekte / Initiativen zu spenden, welche sich für Bildung von Kindern und Jugendlichen engagieren.
„Das Lädla“ feierte Einweihung
Der Caritas-Soziallalden ist in die Siedlung umgezogen. Am Samstag wurden die neuen Räumlichkeiten eingeweiht und gesegnet. Bei einem „Tag der offenen Tür“ wurde zugleich das 15-jährige Bestehen der Einrichtung gefeiert.
Kronach- Das zuvor in der Rosenau beheimatete „Lädla“ hat im Juli dieses Jahres seine neuen Räumlichkeiten in der Wachtersflurstraße 12 a bezogen. Dort stehen nun großzügige, helle Räume sowie ein Wartebereich im Inneren des Gebäudes zur Verfügung. Im „Lädla“ können anspruchsberechtigte Personen mit gültigem Berechtigungsschein bei geringem Einkommen verbilligt einkaufen.
Ausbildungsmesse 2018
WIR WAREN DABEI!
Neben den vielen jungen Menschen interessierte sich auch unser Landrat Herr Klaus Löffler für unsere BUFDI-Stellen und Ausbildungsangebote.
Kronach – Ein großartiges Erlebnis, gemeinsam von Regionaldekan Thomas Teuchgräber und dem neuen Kaplan Andreas Stahl gesalbt zu werden.
Mitarbeiterinnen der Caritas-Sozialstation, viele von ihnen betreute Menschen und deren Angehörige kamen in der Kronacher Stadtpfarrkirche zur Eucharistiefeier zusammen. Für die Caritas ein wichtiger Bestandteil der Feier des 40-jährigen Jubiläums.
„Wir feiern gemeinsam Eucharistie“, erklärte Regionaldekan Thomas Teuchgräber. „Das heißt Danksagung für die Hoffnung auf den Glauben, Danksagung für Jesus Christus, der uns hilft immer wieder aufzuschauen und einmal auch aufzuerstehen.“ Jesus berührte die Menschen, die man ihm vorstellte, die zu ihm kamen, erklärte Pfarrer Thomas Teuchgräber. Wenn er bei der anschließenden heiligen Salbung die Hände der Gläubigen berühren werde und die Stirn, dann mögen die Gesalbten sich so vorkommen als ob Jesus sie berührt habe. Natürlich maßten er und der Kaplan es sich nicht an, Jesu Hände zu haben. „Aber wir geben ihm unsere Hände, damit sie seine Berührung auf der Stirn und auf ihrer Hand spüren.“ Diese Salbung sei ein besonders intimes Geschenk gerade für die Kranken. „Wir können uns Jesus herbeiholen, wir können uns versichern, dass er uns begleitet, machte der Regionaldekan Hoffnung.
Engagement-Börse
Der Treffpunkt für bürgerliches Engagement!
Vereine, Organisatoren, Initiativen, Kirchen, Stiftungen und Selbsthilfegruppen aus der Stadt und dem Landkreis Kronach präsentieren sich mit ihrem Engagement-Angebot und laden Sie zum Mitmachen ein.
Du kannst dich noch nicht für eine Ausbildung entscheiden?
Dann nimm dir eine Aus-Zeit für’s wahre Leben: Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Der BDKJ und die Caritas bieten vielfältige BFD-Stellen an. Der Dienst dauert ein Jahr (01.09.-31.08. des folgenden Jahres). Du arbeitest als Hilfskraft im pflegerischen, pädagogischen oder organisatorisch-technischen Bereich (Vollzeit) und Deine Mitarbeit findet unter fachlicher Anleitung statt. (Vollzeit) und Deine Mitarbeit findet unter fachlicher Anleitung statt.
40 Jahre Caritasverband für den Landkreis Kronach
— ein Grund zum Feiern!
Wir laden Sie herzlichst zu unseren Caritas-Jubiläumswochen ein und möchten Ihnen einen Einblick in das vielfältige Leistungsnetzwerk der Caritas geben. Auftaktveranstaltung am Sonntag, den 17.06.2018, 09.30 Uhr Festgottesdienst in der Klosterkirche Kronach
Zehn neue Babysitterinnen für den Landkreis Kronach
Der Caritasverband für den Landkreis Kronach und der Bund der Katholischen Jugend führten ein Babysitter-Seminar in Kronach durch. Nun erhielten die zehn erfolgreichen Teilnehmerinnen ihr „Babysitter-Diplom“. Kronach- Der Kinderbetreuungsdienst im Landkreis Kronach unterstützt Familien und Alleinerziehende bei der Kinderbetreuung. Er bietet stundenweise Ergänzung, wenn Betreuungszeiten überbrückt werden müssen, Notfälle eintreten oder eine Entlastung nötig ist – zum Beispiel, wenn Mütter einmal in Ruhe einkaufen oder die Eltern etwas gemeinsam unternehmen möchten.
Mehr Nachrichten
SPENDENÜBERGABE am 10.12.2018 im dm-drogerie markt Kronach
Durch Ihren Einkauf an diesem Tag im dm-drogerie markt Kronach konnte von der Filialleiterin, Frau Karin Kolb, ein Spendenbetrag in Höhe von 755,50 € an den Caritasverband für den Landkreis Kronach e.V. für ein lokales Projekt zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen übergeben werden.
„Zentrum der Hilfe“ nun in der Rennsteigstraße 19
Steinbach/Wald- Schön ist es geworden, einladend, hell und freundlich: Das neue Beratungshaus in Steinbach am Wald, in dem die AWO, die Caritas, die Diakonie, die KAB und - ganz neu - auch die Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement unter einem Dach vertreten sind. Nachdem das „Zentrum der Hilfe“ bislang im ehemaligen evangelischen Pfarrhaus untergebracht war, zog man nun in frisch renovierte Räumlichkeiten in die ehemalige Filiale der Bäckerei Prasch. Das Kooperationsprojekt der Wohlfahrtsverbände steht unter der Leitung des Caritasverbandes für den Landkreis Kronach.
Drogeriemarkt dm spendet 5 % seines Tagesumsatzes
Liebe Mitarbeiterinnen, lieber Mitarbeiter, auch in diesem Jahr werden die dm-Märkte in Deutschland einen „Giving Friday“ am 23. November 2018 feiern. An diesem Tag wird das Geben im Vordergrund stehen. Deshalb hat sich dm dazu entschlossen 5 % des Tagesumsatzes an lokale Projekte / Initiativen zu spenden, welche sich für Bildung von Kindern und Jugendlichen engagieren.
Bestellen
Projekte
Jeder Mensch braucht ein Zuhause
Informationen zur Caritas-Sammlung vom 24.-30. September 2018
"Jeder Mensch braucht ein Zuhause." Die Caritas-Sammlung greift dieses Caritas-Jahresmotto auf, um auf Wohnungsnot aufmerksam zu machen. Zugleich bittet sie um Spenden für die Arbeit von Caritas und Pfarreien, denn bei ihren karitativen Aktivitäten, in den Beratungsdiensten oder in der Betreuung von Senioren sind sie immer wieder mit Menschen konfrontiert, die keine bezahlbare Wohnung finden. Die Caritas-Sammlung findet in diesem Herbst vom 24. bis 30. September statt. Informationen dazu finden Sie ab sofort auf unserer Homepage.
Termine
 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.