Neueste Meldungen
Caritas-Hospiz Lebensraum feiert einjähriges Bestehen
Das stationäre Hospiz in Coburg ist mittlerweile über ein Jahr in Betrieb. Im Juli letzten Jahres sind die ersten Gäste eingezogen. 85 Gäste wurden bis Juli 2019 betreut. Insgesamt 24 Mitarbeiter begleiten die Schwerstkranken liebevoll und würdevoll auf ihrem letzten Weg. Unterstützt werden die hauptamtlichen Mitarbeiter von den ehrenamtlichen Hospizbegleitern vom Hospizverein Coburg e.V., die täglich vor Ort sind, und einer Musiktherapeutin, die die Gäste im Hospiz zweimal die Woche besucht. Dem Hospiz-Team gelingt seit Eröffnung des Caritas-Hospiz Lebensraum eine kontinuierlich hohe Belegung und eine Pflege und Betreuung, die von Gästen und auch deren Angehörigen als durchweg positiv rückgemeldet wird. Für die Mitarbeiter war das erste Jahr sehr aufregend – das Team musste sich erst zusammenfinden und nach und nach entwickelten sich viele gute Ideen, die das Haus mittlerweile mit Leben und einem spürbaren Spirit erfüllen, den man bereits beim Eintreten in das stationäre Hospiz erspüren kann. Ein Jahr voller schöner und zugleich bewegender Momente ist nun vergangen. Das Hospiz feierte am 11. Oktober 2019 offiziell sein einjähriges Bestehen unter dem Motto „Lebenswelt Hospiz“. Denn letztlich geht es im Hospiz um das Leben – das Leben vor dem Tod.
Weiterbildung zur zertifizierten Wohnberaterin für ältere und behinderte Menschen abgeschlossen
„Möglichst lange in der vertrauten Umgebung wohnen bleiben zu können“ – das ist der Wunsch der meisten älteren Menschen. Oft ist sind die eigenen vier Wände allerdings nicht entsprechend ausgestattet und viele Gefahren und Hindernisse lauern. Mit einer kompetenten und fachkundigen Beratung zu Anpassungsmaßnahmen und sonstigen Hilfen kann dem aber entgegengewirkt werden. Unsere Mitarbeiterin, Petra Kotterba vom Caritas-Quartiersstützpunkt Creidlitz, hat erfolgreich an der berufsbegleitenden 8-monatigen Qualifizierungsmaßnahme zur Wohnberaterin für ältere und behinderte Menschen - durchgeführt von der Fachstelle Wohnberatung Bayern, Stadtteilarbeit e.V. und der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungspassung - teilgenommen. Inhalte der Schulung waren verschiedene Aspekte zu Maßnahmen der individuellen Wohnungsanpassung, aber auch Möglichkeiten zu deren Finanzierung.
Mehr Nachrichten
Unsere Kleiderkammer ist derzeit geschlossen.
Kleiderspenden können leider momentan nicht entgegen genommen werden.
Caritas Quartierstützpunkt Creidlitz: Schafkopf-Crashkurs und Kartenspielrunde erst wieder ab Januar 2020
Creidlitz. Der angekündigte Schafkopf-Crashkurs mit Peter Roschlau im Caritas-Quartiersstützpunkt Creidlitz, Unterm Buchberg 3, kann aus gesundheitlichen Gründen nun leider erst am Montag, den 13. Januar 2020 um 17.30 Uhr starten. Ebenso setzt die Kartenspielrunde bis zu diesem Termin aus. Neue oder andere Spiele, sowie Jung und Alt, sind ab Montag, 13.1. 2020 ab 17.30 Uhr dann jederzeit herzlich willkommen! Wir freuen uns über neue Teilnehmer! Informationen und Anmeldung unter 09561-5969940
Daheim nicht allein!
So lange wie möglich in den eigenen vier Wänden leben, ist der oberste Wunsch von vielen alten, behinderten und kranken Menschen. Diesen Wunsch zu erfüllen ist unser Ziel. Seit Jahren führt die Caritas Sozialstation in Bad Rodach häusliche Pflege durch. Die Versorgung in Grund- und Behandlungspflege, sowie auch in der hauswirtschaftlichen Versorgung in der Häuslichkeit, nimmt stetig zu. Da wir diesbezüglich verstärkt Nachfragen aus Bad Rodach und Umkreis erhalten, haben wir unsere Organisation umgestellt. Seit dem 1.Oktober 2019 haben wir in Bad Rodach eine Räumlichkeit eingerichtet, die als Anlaufstelle für unser Pflegefachpersonal dienen soll. Somit beginnen und enden unsere Pflegetouren von dort aus.
Gottesdienst zum Auftakt der Caritas-Sammlungswoche
Das diesjährige Thema unseres Gottesdienstes lautet: „Armut und Hilfe haben viele Gesichter“. Der Gottesdienst zum Auftakt der Caritas-Sammlungswoche findet am Sonntag, 29.09.2019 um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Augustin Coburg, Festungsstraße 1, statt. Auch in unserer Region, in unserem direkten Umfeld, bei uns nebenan, gibt es Armut. Sie zeigt sich auf unterschiedlichste Weise. Jeder Mensch kann in Armut geraten – materiell, sozial oder emotional: Wer eine schwere Erkrankung, den Verlust des Arbeitsplatzes, das Zerbrechen der Familie, Überschuldung oder einen anderen Schicksalsschlag erleidet, erhält nicht immer schnelle Hilfe. Vermeintliche Sicherheiten geraten ins Wanken und die Not dahinter ist häufig nicht auf den ersten Blick zu erkennen.
Bestellen
Projekte
Caritas-Hospiz Coburg
Den Tagen mehr Leben geben…
Unser Hospiz steht allen volljährigen Menschen offen, die in ihrer letzten Lebensphase nicht mehr Zuhause betreut werden können. Sie erreichen uns unter: Tel.Nr.: 09561 / 32 925 – 0 E-Mail: hospiz@caritas-pflege-coburg.de
Ihre Spende hilft Menschen
Sie wollen die Arbeit der Caritas für Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützen?
Termine

Coburg

24.10.2019, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Gedächtnistraining

Coburg

24.10.2019, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

"Donnerstagscafe" in Creidlitz- Betreuungsgruppe für Pflegebedürftige

„Anderland - anders sein - einzigartig sein“

Neustadt bei Coburg

29.10.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Außensprechtag der Flüchtlings- und Integrationsberatung in Neustadt

Coburg

30.10.2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Offene Sprechstunde im Quartiersstützpunkt Creidlitz

Coburg

31.10.2019, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Gedächtnistraining

 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.