Aktuelles vom Hospiz

Therapiehund Lucie

Vollbild Galerie

Das stationäre Hospiz ist nunmehr seit Juli 2018 in Betrieb und inzwischen ist Kliniken und Versorger die Einrichtung bekannt.

Für unsere Mitarbeitenden ist der "Alltag" eingekehrt und auch unsere Ehrenamtlichen, externe Versorger und zuweisende Einrichtungen wissen um unsere Arbeit hier im Hospiz.

Viele umliegende Hospizvereine haben reges Interesse sich das Caritas-Hospiz azuschauen, da es in erreichbarer Nähe liegt und die Nachfrage nach Praktikas hier im Haus besteht durchaus.

Unsere Ehrenamtlichen sind fester Bestandteil der alltäglichen Arbeit und eine wichtige Ergänzung zum medizinischen und pflegerischen Angebot.

Eine Musiktherapeutin bietet zweimal wöchentlich die Möglichkeit, sich aktiv oder passiv an einer musikalisch therapeutischen Einheit zu beteiligen. Äußerst beliebt scheinen eher unbekannte Musikinstrumente zu sein, denen man jedoch bezaubernde Töne entlocken kann. Auch das aktive gemeinsame Singen findet hin und wieder statt.

Der Hundebesuchsdienst vom ASB kommt inzwischen ebenfalls als festes verlässliches Angebot. Der Bernhardiner namens Lucie und ihr Kumpel Molly gehören unserer Schwester Ramona und sind deshalb unabhängig von den Besuchhundeterminen häufiger hier im Dienst.

Wir freuen uns und danken für das positive Feedback aller Interessierten.

Für alle, welche sich das Haus nocht nicht anschauen konnten, haben wir einige Bilder eingestellt.

Wir freuen uns Ihnen bald weitere Neuigkeiten berichten zu können.

Es grüßt Sie herzlich

Simone Lahl

Selbstgebastelt und selbstgestrickt


Das Caritas-Hospiz Coburg verkauft wunderschöne, selbstgebastelte Anlasskarten und selbstgestrickte Artikel.

Die selbstgestrickten Artikel wurden uns von Vereinen und Privatpersonen gespendet, denen wir an dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön aussprechen möchten.

Die selbstgebastelten Karten werden privat von Frau Christine Lorenz angefertigt. Auf Anfrage können jederzeit Wunschkarten gebastelt werden. Momentan haben wir Geburtstags- und Dankeskarten, sowie Weihnachtskarten.

Jeder, der gerne Socken, Mützen, Schals und noch vieles mehr strickt und unserem Hospiz gerne eine Kleinigkeit spenden möchte, kann jederzeit bei uns vorbei kommen. Wir freuen uns sehr über schöne Einzelteile.

Der Erlös kommt dem Hospiz zugute.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kleine Inspirationen finden Sie in unserer Bildergalerie.

Newsletter "Schmetterlingsbote"

Unseren vierteljährlich erscheinenden Newsletter finden Sie hier im Download.


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Newsletter Schmetterlingsbote Juli/August/September 2019 1.700 KB
Newsletter Schmetterlingsbote April/Mai/Juni 2019 414 KB
Newsletter Schmetterlingsbote November-Dezember 2018 1.094 KB