Kinder aus den Wohngruppen im STAPF zur Corona-Krise!
Auf den Bildern sehen Sie die Antworten der Kinder und Jugendlichen aus den Wohngruppen im STAPF zur Corona-Krise! In diesem Sinne ein herzliches Dankeschön an die Erzieherinnen und Erzieher, die diese für alle äußerst schwierige Situation trotzdem versuchen so sonnig und frühlingshaft wie möglich zu gestalten! Und auch in diesem Sinne: Frohe Ostern und... "Corona geht vorbei"!"
Informationen für alle Eltern unserer Kindertageseinrichtungen
Aktualisierung vom 06.04.2020 zum Notfall-Kinderzuschlag und zu anderen Themen Einen Überblick über verschiedene wichtige Themen wie finanzielle Unterstützung, Informationen zu Betreuungs- und Beratungsangebote in Krisenzeiten sowie Tipps zur Gestaltung des Familienalltags zu Hause finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales: https://www.stmas.bayern.de/unser-soziales-bayern/familien-fachkraefte/corona-familien.php
Gut versorgt in Corona-Zeiten
wie wir im STAPF "das Beste aus der Situation machen"
Zitat einer 10-Jährigen: „ Ich find`s cool! Wir haben vormittags Schule – aber nicht so lange, wie normal! Und nachmittags haben wir so Neigungsgruppen, da hab` ich ein Herz gebaut!“ Unsere Kinder aus den Heilpädagogischen Wohngruppen machen sich nun jeden Morgen auf den Weg in die „Stapf-Schule“. Dort werden sie am Vormittag in Kleingruppen von pädagogischen Fachkräften bei ihrer schulischen Arbeit begleitet.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.