Mitarbeiter/innen

Im Kinder- und Jugendhaus Stapf gibt es Mitarbeiter/innen in den verschiedensten Bereichen Pädagogik, Verwaltung, Hauswirtschaft, Haustechnik.

Falls Sie auf Stellensuche sind, können Sie gerne bei uns anrufen, um sich zu erkundigen, ob im Augenblick eine für Sie geeignete Stelle frei ist. 

Wenn Sie bereits in der Kinder- und Jugendhilfe / Erzieherische Hilfen gearbeitet haben, sind wir besonders interessiert, aber auch in den Kindertageseinrichtungen gibt es immer wieder Möglichkeiten, auch in Teilzeit, wenn durch höhere Buchungen der Eltern Personalstunden erhöht werden müssen. 

Ausführlichere Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen können Sie der jeweiligen Stellenausschreibung entnehmen, die als download zur Verfügung steht. Dort finden Sie auch die Kontakt-Daten der jeweiligen Ansprechperson. 

Sie haben über die Homepage des Caritasverband Nürnberg e.V  die Möglichkeit sich Online oder per Mail zu bewerben.

Derzeit sind folgende Stellen zu besetzen: 

  • zum 01.01.2021 Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in
    33 Std./Woche, vorerst befristet auf ein Jahr, mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 
    für die Heilpädagogisch-therapeutische Tagesstätte für mehrfach behindert Kinder
  • zum 01.02.2021 Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in
    39 Std./Woche, unbefristet
    für den Integrativen Montessori-Kindergarten 
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher*in oder Kinderpfleger*in
    39 Std./Woche, unbefristet 
    für unser Familienzentrum 

Weitere Stellenangebote finden Sie auf der Homepage des Caritasverband Nürnberg e.V.


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Erzieher*in oder Kinderpfleger*in Familienzentrum 48 KB
Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in Integrativer Montessori-Kindergarten 48 KB
Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in Tagesstätte für mehrfach behinderte Kinder 582 KB
10 gute Gründe bei der Caritas zu arbeiten 1.182 KB