Wichtige Informationen

Schule

Nachdem die Kinder / Jugendlichen des Wohnheimes eine Förderschule oder SVE (schulvorbereitende Einrichtung) besuchen, vertreten die Mitarbeiter/innen der Gruppen, vor allem die Gruppenleitungen oder Bezugsbetreuer, hierbei die Interessen der Kinder / Jugendlichen. Ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch zwischen den Mitarbeitern von Wohnheim und Schule und die Zusammenarbeit an den Erziehungs- und Förderzielen sind überaus wichtig für das Erreichen der angestrebten Ziele.