Lage/Anfahrt

Das Wohnheim St. Elisabeth liegt in einem Neubaugebiet am Stadtrand, ist aber trotzdem zentrumsnah und bietet ein großes Außengelände. In der Näheren Umgebung sind Sport- und Freizeitanlagen und die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM). Am Wohnheim angeschlossen ist eine Fördergruppe.

Von Bamberg oder Kronach kommend

  • Fahren Sie auf die B 173 Richtung Lichtenfels.
  • Verlassen Sie die B 173 an der Abfahrt Lichtenfels Ost und fahren geradeaus auf der Kronacher Straße Richtung Stadtmitte.
  • Folgen Sie der Kronacher Straße für ca. 0,5 km und biegen an der 3. Möglichkeit (links Gymnasium) links in den Rennleinsweg ein.
  • Folgen Sie dem Rennleinsweg für ca. 0,6 km und biegen an der 3. Möglichkeit (vor der Brücke) rechts in die Wittelsbacherstraße ein.
  • Das erste Gebäude auf der linken Seite ist das Wohnheim St. Elisabeth.

 Von Coburg kommend

  • Fahren Sie auf die B4 Richtung Untersiemau.
  • Biegen Sie an der Abfahrt Richtung Lichtenfels auf die B 289 ab.
  • An der Ersten Ampel biegen Sie links auf die B 289 Frankenring ab.
  • An der Zweiten Ampel (links OBI) fahren Sie geradeaus über die Brücke.
  • An der Dritten Ampel biegen Sie links in den Bürgerweg ein.
  • An der Vierten Ampel biegen Sie links in die Kronacher Straße ab.
  • Folgen Sie der Kronacher Straße für ca. 0,7 km und biegen an der 3. Möglichkeit in den Rennleinsweg ein.
  • Folgen Sie dem Rennleinsweg für ca. 0,6 km und biegen an der 3. Möglichkeit (vor der Autobahnbrücke) rechts in die Wittelsbacherstraße ein.
  • Das erste Gebäude auf der linken Seite ist das Wohnheim St. Elisabeth.