Zielgruppe

Die Tagesstätte St. Anna besuchen geistig und mehrfach behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, im Alter von 3 - 21 Jahren, welche in die schulvorbereitende Einrichtung oder in die Maximilian-Kolbe-Schule gehen und grundsätzlich im Landkreis Lichtenfels wohnen. In unserer teilstationäre Einrichtung finden auch junge Menschen, die infolge ihrer Verhaltensauffälligkeit oder Entwicklungsverzögerung einer besonders intensiven Betreuung und Förderung bedürfen, Platz.