Vermittlungsstelle Ehrenamt

Die Offene Behindertenarbeit fungiert im Heilpädagogischen Zentrum der Caritas als Vermittlungsstelle zwischen den ehrenamtlichen Mitarbeitern, den Menschen mit Behinderung und den hauptamtlichen Mitarbeitern, d. h. die Abteilung Offene Behindertenarbeit ist verantwortlich für die Koordination.

Dies gestaltet sich in der Praxis so, dass die Offene Behindertenarbeit zum einen versucht die Kontakte zu potentiellen ehrenamtlichen Mitarbeitern herzustellen (z. B. durch gezielte Aktionen, auf Festen, über Zeitungsberichte, über Aufrufe auf den OBA-Programmen, etc.), zum anderen diese ehrenamtlichen Mitarbeiter nach ihren Tätigkeitswünschen in entsprechende Abteilungen des HPZ weiter vermittelt.

Beispiel: Ein ehrenamtlicher Mitarbeiter bekundet Interesse mit Kindern arbeiten zu wollen, die Offene Behindertenarbeit klärt über die Möglichkeiten der Arbeitsfelder auf (diese sind in den einzelnen Konzeptionen der Abteilungen aufgeführt, z. B. Besuchsdienst im Wohnheim St. Michael oder Unterstützung bei Ausflügen der Tagesstätte,…) und stellt dann den Kontakt zu den entsprechenden Abteilungen (Abteilungsleitung) und dem ehrenamtlichen Mitarbeiter her.

Auch während der ehrenamtlichen Tätigkeit ist die Abteilung Offene Behindertenarbeit als Ansprechpartner für die beteiligten Parteien zuständig.

Anerkennung der Leistung
Maßgeblich für eine gute „Pflege der Freiwilligen“ ist vor allen Dingen die Würdigung der geleisteten Arbeit. Hierzu gehören neben Bekanntmachungen in Presse, „Dankeschön-Abende“ und persönliche Anerkennungen (z. B. Geburtstagsgeschenke,...). Auch der Kontakt der ehrenamtlichen Mitarbeiter untereinander wird in Form von gemeinsamen Unternehmungen, z. B. Stammtischen oder Ausflügen gepflegt.

Sie haben Interesse sich ehrenamtlich zu engagieren, dann wenden Sie sich bitte an:

Kontakt: 

Ehrenamtskoordinatorin
Tina Müller
Sozialpädagogin
Offene Behindertenarbeit
Schillerstraße 5
96215 Lichtenfels

Telefon   09571 949384
Fax         09571 79054
E-Mail    tmueller.hpz@caritas-bamberg.de 


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für den Familienentlastenden Dienst (FED) 17 KB