Elternarbeit / Elternbeirat

Formen der Elternarbeit und Kontakte der Eltern untereinander

Eltern und pädagogisches Personal arbeiten partnerschaftlich bei der Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder zusammen.

Dazu gehören:

  • Aufnahmegespräch bei Anmeldung des Kindes,
  • Infogespräch über Buchungsvertrag,
  • Gespräche beim Bringen und Abholen der Kinder,
  • verabredete Einzelgespräche zwischen Mitarbeitern und Eltern nach vorheriger Terminabsprache,
  • Elternbriefe mit Informationen und Terminen aus der KiTa,
  • Elternabende
  • Feste mit den Eltern planen und durchführen mit anschließender Reflexion,
  • Aushänge an der Infotafel bzw. an der Eingangs- oder Gruppentüre,
  • Hospitation der Eltern in der Gruppe.

Kontakte der Eltern untereinander

  • Bei der Planung und Durchführung von Festen und beim 2 x jährlich stattfindenden Second Hand-Basar.
  • Bei gemeinsamen Aktionen (z. B. Wanderungen, Ausflügen, Theaterbesuchen, Kursen).

Der Elternbeirat
Zu Beginn des Kindertagesstättenjahres wird ein Elternbeirat gewählt. Dieser hält im Jahr mehrere Sitzungen ab.