Beschreibung d. Einrichtung

Aktuell setzt sich unsere Kindertagesstätte aus acht Gruppen zusammen.

Zwei Regelgruppen mit je einer/m Erzieher/in als Gruppenleitung und je einer/m Kinderpfleger/in (Teilzeit).

Eine Integrativgruppe mit Förder- und Regelkindern. Für diese sind eine Gruppenleitung und pädagogische Fachkräfte zuständig. Einmal in der Woche
erfolgt die Betreuung durch den Fachdienst aus der Frühförderstelle.

Im Juni 2012 wurde die bestehende Kinderkrippe erweitert.
Die Kinderkrippe besteht aus drei Gruppen.

Seit September 2008 gibt es einen Hort, in dem Schulkinder bis zur vierten Klasse betreut werden (Hausaufgabenbetreuung, Ferienbetreuung und Nachmittagsangebote).

Räumlichkeiten der Kindertagesstätte

  • 3 Gruppenräume
  • 1 Turnraum
  • 1 Küche für Mittagsbetreuung der Ganztagskinder
  • 1 Ruheraum für Krippenkinder
  • Toiletten und Waschraum für Kinder
  • Toiletten für Mitarbeiter/innen
  • 1 Personalzimmer

Räumlichkeiten der Kinderkrippe

  • 3 Gruppenräume
  • 1 Schlafraum
  • 1 Wickelraum
  • 1 Besprechungszimmer
  • 1 Küche
  • 1 Toilette für Erwachsene

Räumlichkeiten des Hortes

  • Gruppenräume
  • 1 Intensivraum
  • 1 Küche

Gruppenräume

Zur Grundausstattung aller Gruppenräume gehören:

  • 1 Puppenecke
  • 1 Bauecke
  • 1 Ecke für konstruktives Material (Lego, Duplo,...)
  • Bastel- und Spieltische
  • Spielhaus und 2. Ebene

Die Mitarbeiter/innen können in der Kinderkrippe und im Hort die Gruppenräume individuell gestalten. 

Außengelände

  • 2 Rutschen
  • 1 Sandkasten und Sandspielsachen
  • 1 Spielhaus
  • 1 Klettergerüst
  • Fahrzeuge
  • Unser "Gebüsch"
  • Eigener Spielbereich für die Krippenkinder mit Rutsche, Sandkasten, Wippe, Tier- und Spielehaus