Herzlich willkommen bei der Caritas Jugendhilfe!

Kindern und Jugendlichen zur Seite stehen

Mädchen und Jungen finden bei der Caritas-Jugendhilfe einen Ort zum Leben, wenn sie vorübergehend oder auf Dauer nicht mehr in ihrer Familie aufwachsen können. Für Sorgeberechtigte bietet die Caritas-Jugendhilfe durch begleitende Beratung die Chance, das Familienleben zu stabilisieren. So kann die Familie wieder zum Lebensmittelpunkt der Kinder werden. Gemeinsam haben Mitarbeitende und junge Menschen für die Einrichtung ein Leitbild formuliert. Es gibt dem Leben und Arbeiten bei uns einen Rahmen und hält unsere Werte fest:

„Wir achten die Würde jedes Einzelnen und respektieren die Vielfalt unserer jungen Menschen, die aus aller Welt stammen.“

Unsere Ziele

Alle unsere Hilfen folgen dem Kinder- und Jugendhilfegesetz, das Familien Hilfe zur Erziehung gewährt. Wir schützen das Wohl von Kindern und Jugendlichen und fördern sie in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung. Gemeinsam mit jedem jungen Menschen suchen wir einen guten Weg ins Leben und finden mit Familien Lösungen für Krisen und Probleme in der Erziehung. Die Hilfeplanung des Jugendamtes und der Alltag in unseren Gruppen fördern die Fähigkeit des jungen Menschen, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Schritt für Schritt lernen Kinder und Jugendliche so, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.

Unsere Angebote

An mehreren Standorten im Raum Bamberg leben Kinder und Jugendliche aus aller Welt bei der Caritas-Jugendhilfe in familienähnlichen Wohngruppen oder in Pflegefamilien. In akuten Krisensituationen nehmen wir Kinder und Jugendliche rund um die Uhr in unserer Inobhutnahmegruppe oder in einer Bereitschaftspflegefamilie auf. Um einen erfolgreichen Start ins selbständige Leben zu unterstützen, betreuen wir junge Volljährige nach ihrer Zeit in der Wohngruppe in einer eigenen Wohnung oder in Wohngemeinschaften.