Genehmigung

Nach Genehmigung Ihrer Krankenkasse können Sie an der Mütter-Kur, Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur in der entsprechenden Klinik/Einrichtung teilnehmen. Die Beratungsstelle sucht eine passende Einrichtung für Sie, reserviert den Platz und ist auch während Ihrer Kur bei evtl. auftretenden Problemen für Sie da.

Den Kurverlauf und das weitere Vorgehen besprechen Sie nach der Maßnahme mit der Beratungsstelle, um den Kurerfolg zu sichern. Rufen Sie Ihre Beratungsstelle an, vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie die Beratungsstellen per E-Mail.