Maßnahmen

Die gesetzliche Krankenversicherung unterscheidet Maßnahmen der:

  • Vorsorge, die eine Schwächung der Gesundheit beseitigen, eine Krankheit verhüten, deren Verschlimmerung vermeiden oder einer Gefährdung der gesundheitlichen Entwicklung entgegenwirken sollen;
  • Rehabilitation, die eine bereits bestehende Krankheit, deren Folgeschäden, Beeinträchtigungen oder Behinderungen beseitigen oder mindern sollen.

Zur Durchführung stehen Einrichtungen des Deutschen Müttergenesungswerkes oder so genannte "gleichartige Einrichtungen" (Einrichtungen der Krankenkasse oder Einrichtungen eines gewerblichen Klinikbetreibers) zur Verfügung.