Neues Projekt „Bunter Kulturtreff“ geht im April im Freiwilligenzentrum an den Start
Was stärkt den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft? Sicher ist es das Miteinander verschiedener Kulturen sowie Generationen. Daher startet das Freiwilligenzentrum „mach mit!“ der Caritas im April mit einem „Bunten Kulturtreff“. Dieser versteht sich als Treffpunkt für Junge und Alte, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Einheimische, Neubürger, Migranten, Geflüchtete, Arme, Reiche, Behinderte, Gesunde etc. - also ein Treffpunkt für jeden!
Jahresprogramm 2019 ist fertig!
Viel Abwechslung durch das Jahr bietet das Freiwilligenzentrum
Mit einem sehr abwechslungsreichen Jahresprogramm 2019 überrascht das Freiwilligenzentrum! Es bietet alles rund ums Ehrenamt. Austausch, Qualifizierung durch Workshops und Seminare, interessante Vorträge und viel Unterhaltsames. Lassen Sie sich überraschen und blättern Sie das Programm hier schon einmal digital durch. Aber auch in gedruckter Form - genau passend für Ihre Hand- oder Hosentasche - liegt es im Freiwilligenzentrum aus. Wir freuen uns auf Sie! Klicken Sie hier, um an unser Jahresprogramm zu gelangen:
KleiderTauschParty 2019 im Freiwilligenzentrum in Neustadt/Aisch
Neue Lieblingsstücke finden
Wir laden Sie herzlich dazu ein, mit uns ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft zu setzen. Denn sicher haben auch Sie einige gut erhaltene Kleidungsstücke in Ihrem Schrank, die Sie nicht mehr tragen, aber auch nicht wegwerfen möchten. Dann sind Sie bei unserer Kleidertauschparty genau richtig! In gemütlicher Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee oder Tee können Sie mit Gleichgesinnten ungeliebte, zu enge oder zu weite Kleidungsstücke tauschen und Ihre neuen Lieblingsstücke finden - ohne einen einzigen Cent! Freitag, 3. Mai 2019 von 14.00 bis 15.00 Uhr: Abgabe der Kleidungsstücke. 15.00 bis 17.00 Uhr: Kleidertauschparty im Freiwilligenzentrum in der Ansbacher Str. 6, im 2. Stock der Caritas, 91413 Neustadt an der Aisch. Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie!
Was gabs im Jahr 2018? Nett sein und die Folgen
Jahresbericht 2018 des Freiwilligenzentrums
Es gibt wieder einen aktuellen Jahresbericht vom zurückliegenden Jahr 2018. Einleitend geht es darum, dass "nett sein" durchaus Folgen haben kann. Soviel sei verraten: es rentiert sich. Daneben gibt es kurze Berichte mit vielen Bildern und einer Übersicht über die wichtigsten Geschehnisse aus dem Freiwilligenzentrumsjahr 2018. Wir berichten aus den Projekten, von Aktionen, Fortbildungen, Seminaren und Sie erfahren Einmaliges. Außerdem erhalten Sie eine kleine Übersicht über die Finanzierung und Spenden. Ein Extra-Dank gilt den allen Presseleuten für die gute Zusammenarbeit auch wieder im Jahr 2018. Und hier gelangen Sie zum Jahresbericht:
Mehr als 450 Sternenbaumwünsche erfüllt
Neuer Rekord beim Sternenbaum-Wunschaktion 2018
Viele strahlende Gesichter konnten die Helferinnen und Helfer des Wunsch-Sterne-Projektes beim Verteilen der Sternenbaumgeschenke erleben. Insgesamt werden noch bis Heilige Abend im gesamten Landkreis mehr als 450 Geschenke verteilt und damit Kindern zwischen einem und 14 Jahren ein sehnlicher Weihnachtswunsch erfüllt. Wieder einmal hat sich gezeigt: Der beste Weg, sich selbst eine Freude zu machen, ist, einem anderen eine Freude zu bereiten.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.