Demenziell veränderte Bewohner

Menschen, die an Demenz erkrankt sind, sehen die Umgebung meist mit eigenen Augen und leben in ihrer eigenen Welt. Die Orientierungsfähigkeit und die Fähigkeit, den Alltag selbst zu gestalten, nehmen zunehmend ab. Diese besonderen Anforderungen sind für uns handlungsleitend bei der Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz.

In unseren Wohnbereichen orientieren wir uns an den Vorlieben und individuellen Bedürfnissen der Bewohner, um ein Maximum an Lebensqualität und Lebensfreude zu erhalten. Wir greifen die Persönlichkeit und die Gewohnheiten der Bewohner auf und bringen diese in den Alltag ein. Dafür ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuern von großer Bedeutung.

Dementia Care Mappings

Als Messinstrument unserer Qualität führen wir regelmäßig Dementia Care Mappings durch.

Gerontopsychiatrische Fallbesprechungen

Gerontopsychiatrische Fallbesprechungen gehören ebenfalls zum festen Bestandteil unsere Arbeit.

In unseren ansprechenden Räumen werden die Bewohner von kompetenten Mitarbeitern der Pflege und Betreuung individuell versorgt und erleben dadurch ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit.