Startseite | Aktuelles | Pfarrteam | Ministranten | Gemeindeleben | Links
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Was ist, wenn ...  Firmung

Firmung

Die Firmung ist das Sakrament, das am engsten mit dem Heiligen Geist verbunden ist. Wir feiern, dass alle Christen Gottes Heiligen Geist bekamen, um ihren Lebensweg und ihren Glaubensweg, auch in und mit der Kirche, selbstständig und verantwortlich zu gehen.

In der Regel werden Schüler gefirmt, die in der siebten Schulklasse sind. Sie werden in Gruppenstunden, die von Müttern, Vätern oder jungen Erwachsenen aus der Gemeinde geleitet werden auf die Firmung vorbereitet. Die Verantwortung für die Vorbereitung der Gruppenleiter liegt beim pastoralen Personal.

Was heißt Firmung?

Das Wort Firmung kommt vom lateinischen Wort >firmare<, welches wir am besten mit >stärken, festigen< übersetzen. Das Sakrament der Firmung will also ein Sakrament der Stärkung sein.

Wozu will die Firmung uns stärken?

In der Taufe haben unsere Eltern und Taufpaten stellvertretend für uns unseren Glauben bekannt. Zum Zeitpunkt unserer Firmung werden wir von der Kirche als mündige Menschen angesehen, die ihr Glaubensbekenntnis selbst leisten können. Im Sakrament der Firmung will uns der Heilige Geist in diesem Glauben stärken und festigen.

Wenn wir das Sakrament der Firmung feiern,

  • erinnern wir uns daran, dass Jesus Christus uns so sehr geliebt hat, dass er sogar sein Leben für uns hingegeben hat. (Vergangenheit)
  • erfahren wir, dass Gott mit seiner Liebe in unserem Leben gegenwärtig sein will. (Gegenwart)
  • freuen wir uns darüber, dass wir diesem Gott der Liebe in der Auferstehung ganz und gar begegnen dürfen. (Zukunft)

Firmtermin

Der Termin der Firmfeier selbst steht nicht fest und wird vom Erzbischöflichen Ordinariat festgelegt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.