Startseite | Aktuelles | Pfarrteam | Ministranten | Gemeindeleben | Links
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Liturgie Wörterbuch

Das Christkönigsfest (Christkönigssonntag)

Das Christkönigsfest wird am letzten Sonntag im Jahreskreis vor Beginn des Advents begangen,
womit gewissermaßen das Ziel des Kirchenjahres vorgegeben
wird, nämlich die Erwartung Christi als König und Herrscher der ganzen
Schöpfung. »Würdig ist das Lamm, das geschlachtet ist, Macht zu
empfangen, Reichtum und Weisheit, Kraft und Ehre. Ihm sei die Herrlichkeit
und die Herrschermacht in Ewigkeit« (Offb 5, 12; 1, 6). Und im Tagesgebet heißt es:
„Allmächtiger, ewiger Gott, du hast deinem geliebten Sohn alle Gewalt
gegeben im Himmel und auf Erden und ihn zum Haupt der neuen
Schöpfung gemacht. Befreie alle Geschöpfe von der Macht des Bösen,
damit sie allein dir dienen und dich in Ewigkeit rühmen“.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.