Seelsorger | Gottesdienste | Räte | Bücherei
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Deckel gegen Polio - für ein Leben ohne Kinderlähmung

Das Projekt

Hätten Sie gedacht, dass zum Beispiel der Kunststoffdeckel Ihrer Wasserflasche Leben retten kann? Die Idee hinter dem Deckel-Projekt ist einfach.

Der Verein "Deckel drauf", der das Projekt "500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung" gemeinsam mit Rotary Deutschland durchführt, sammelt die Plastik-Deckel und verkauft sie an Recycling-Unternehmen.

500 Deckel werden benötigt, um eine Impfung zu finanzieren.

Und die Bill & Melinda Gates-Stiftung spendet Rotary International für jeden gesammelten Euro weitere zwei Euro, so dass sich die Sammelinitiative sogar dreifach lohnt.

Ziel dieses Projekts ist es, Kinder weltweit gegen Kinderlähmung zu impfen.

Wie können Sie helfen?

Die Bücherei Unsere Liebe Frau ist für diese Aktion als offizielle Sammelstelle eingetragn und hat neben ihrem Eingang eine entsprechend gekennzeichnete blaue Tonne aufgestellt.

Sammeln Sie bitte Kunststoffdeckel von Ein- und Mehrwegflaschen, Saft- oder auch Milchkartons sowie auch das gelbe Überraschungsei und bringen Sie diese zu uns.

Die Tonne ist jederzeit zugänglich.

Wir würden uns aber besonders freuen, wenn wir Sie gleichzeitig zu den Öffnungszeiten auch in unserer Bücherei begrüßen können.

Unsere Bitte: Mitsammeln - Weitersagen - Jeder Deckel zählt

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.