Startseite | Zur Person | Informationen | Filme | Predigten | Podcast | Meditationen | Fundgrube | Dias | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Meditation

Übersicht

2007

Der Isenheimer Altar von Matthias Grünewald (1502)

 

 

Meditationsgottesdienst

zur Todesstunde Jesu am Freitag 29.Feb. 2008 im Skriptorium des Kapielbaus von St. Michael in Neunkirchen a. Br.

 

 


Der Isenheimer Altar (um 1502)
Die Kreuzigung Christi flankiert von Sebastian und Antonius d.Gr.
Die Kreuzigung Christi flankiert von Sebastian und Antonius d.Gr. (Folie 23)


wird heute als eines der berühmtesten und größten Werke der europäischen Malerei angesehen.

Seine Tafeln wirken außerordentlich beeindruckend durch ihren Aufbau, ihre Originalität, ihre Farben und ihre Geheimnisse.

Unwiderstehlich zieht der Altar die Menschen in seinen Bann, ergreift und erschüttert sie.

Thema des Meditationsgottesdienstes:

Der Isenheimer Altar - Gott in Jesus Christus solidarisch mit den Kranken, Leidenden und Sterbenden

Festtagseite: Von der Verkündigung zur Auferstehung
Festtagseite: Von der Verkündigung zur Auferstehung (Folie 12)
 
Der Isenheimer Altar nimmt uns mit auf Jesu Lebensweg.
Inmitten der Kirche:
mit Jesus Mensch werden und sein,
von der Empfängnis bis zum Tod,
wie er gehorsam werden bis zum Tod.
wie er mit den Leidenden und Kranken solidarisch sein,
mit ihm auferstehen und verherrlicht werden.
 
 
 
 
Das Gespräch der beiden Einsiedler Antonius und Paulus - das Leiden des Antonius an den Versuchungen und Sünden der Menschen
Das Gespräch der beiden Einsiedler Antonius und Paulus - das Leiden des Antonius an den Versuchungen und Sünden der Menschen (Folie 31)
 
 
 
 
Das Gespräch der beiden Einsiedler Antonius und Paulus - das Leiden des Antonius an den Versuchungen und Sünden der Menschen
 

In 40 Folien zeige ich an den Bildern und Szenen des Isenheimer Altars, wie Gott in Jesus Christus solidarisch geworden ist mit unheilbar Kranken, Leidenden und Sterbenden.

 

 

In Gebeten und Liedern ist die Gemeinde aktiv an den Mediationen beteiligt.
besonders geeignet für einen Einkehrtag in der österlichen Bußzeit .

Dauer: 2 mal 45 Minuten

Quellen: Der Isenheimer Altar (Christophorus Verlag 1972) mit Texten von Walter Nigg
Geheimnis der Liebe - Meditationen von Emil Spath (Edition Münsterturm Freiburg 1991)
Texte und Lieder aus dem Gotteslob
Eigene Dias, Texte und Gebete

 

===>> zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.