Startseite | Zur Person | Informationen | Filme | Predigten | Podcast | Meditationen | Fundgrube | Dias | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Information

Übersicht

Info

Wort Gottes in gerechter Sprache - Eine neue Bibel auf dem Prüfstand

 

Wort Gottes in gerechter Sprache?
Eine neue Bibel auf dem Prüfstand
Von Thomas Söding

Kübel von Spott und Hohn wurden über die "Bibel in gerechter Sprache" ausgegossen: "Wortsalat im Garten Eden" titelte der "Spiegel". Eine "theologische Bankrotterklärung" diagnostizierte der evangelische Theologe Ingo U. Dalferth in der "Neuen Zürcher Zeitung". "Bibel in selbstgerechter Sprache", wurde sie verballhornt. "Der Teufel bleibt männlich", notierte kühl der Neutestamentler Jens Schröter aus Leipzig. Hat die neue Bibel auch gute Seiten?

Lesen Sie den ganzen Artikel im Anhang! 

===>> Zur Übersicht

===>> Artikel als PDF Datei herunteralden 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.