Startseite | Zur Person | Informationen | Filme | Predigten | Podcast | Meditationen | Fundgrube | Dias | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

 Meine Bilder bei Google


Studienfahrt des Diözesanbildugnswerkes Bamberg mit den Lehrersenioren vom 2. bis 9. Okt. 2010 nach Südtirol.
Fotos dürfen nur für den persönlichen Gebrauch heruntergeladen werden.

===>>  (1) Untergebracht im Bildungshaus »Lichtenburg« der Diözese Bozen/Brixen in Nals

===>> (2) Besichtigungsfahrt nach Bozen

===>> (3) St. Prokulus in Naturns


===>>  (4) Gotischer Flügelaltar (1503 - 1511) in Maria Himmelfahrt Niederlana (Hans Schnatterbeck)

===>>  (5) Ein sonniger Tag und ein exzellenter Vortrag von Herrn Brunner

===>>  (6) Besichtigung von Meran und der Pfarrkirche St. Nikolaus

===>>  (7) Kloster St. Johann in Müstair (CH Graubünden) Weltkulturerbe

===>>  (8) St. Josef in Algund bei Meran

===>>  (9) Unsere Liebe Frau im Walde und Maria Weißenstein

===>>  (10) Heimfahrt - Gruppenbild

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fotos und Diaschau von der Jubelkommunion in Neunkirchen am 11.April 2010

Missio Michael Turnwald im Bamberger Dom 2009 Fotos
Silbernes Priesterjubiläum von Jürgen Benisch - Fotos
Missio Nicola Eichenlaub aus der Pfarrei St. Michael /S St.Augustinus Neunkirchen am Brand
Goldene Hochzeit Edeltraud und Gregor Forster am 26.7.2010 in der Augustinuskapelle Neunkirchen

letzte Änderung: 23.12.2012
Studienfahrt nach Südtirol
Mit Lehrersenioren, die Religionsunterricht erteilt haben. Leitung: Lothar Linke; Geistliche Leitung: Prälat Hans Wich.  [weiter...]
letzte Änderung: 05.07.2010
Silbernes Priesterjubiläum von Pfarrer Jürgen Benisch, Helmbrechts Christkönig
Jürgen Benisch feierte am Sonntag 4. Juli 2010 mit seiner Ursprungspfarrei Helmbrechts Christkönig sein Silbernes Priestrjubiläum. Sein ehemaliger Religionslehrer in den Oberklassen des Gymnasiums Münchberg Geistlicher Rat Veit Dennert, Neunkirchen am Brand hielt die Festpredigt als Homilie zu Joh 15,1-17 »Erwählt und gesandt um am wahren Weinstock Gottes Frucht zu bringen«.  [weiter...]
letzte Änderung: 09.08.2009
Missio Susanne Turnwald und Michael Turnwald
letzte Änderung: 14.07.2009
Michaels- und Engeldarstellungen in St. Michael Neunkirchen am Brand
Geistliche Aussage der Engelsdarstellungen  [weiter...]
letzte Änderung: 16.07.2007
Heilig Grab Kapelle im bunten Kleid des Herbstes
Ich kann mich nicht erinnern, im November noch das bunte Kleid des Herbstes bewundert zu haben. In diesem Jahr ohne Herbstfröste leuchten vor allem die Eichen, die Birken und Weisen im Licht der schrägstehenden Sonne.  [weiter...]
letzte Änderung: 21.11.2006
Abendrot im Winter
Kurz bevor die Sonne unter den Horizont hinabtaucht lässt sie ihr Feuer und Licht nochmals vom Himmel fallen.
Texte dazu auf der Internetseite: http://members.chello.at/christa/abendrot.htm  [weiter...]
letzte Änderung: 06.10.2006
Heilig Grab Kapelle
Das frühbarocke Bauwerk, dessen Ausstattung bei dem Brand 1958 weitgehend zerstört wurde, erstrahlt nach Wiederaufstellung der noch vorhandenen Figuren in neuem Glanz.  [weiter...]
letzte Änderung: 06.10.2006
Fahrt des Kirchenchors (2) St. Michael nach Deerlijk - Kirchenführung und Rundgang durch die Pfarrei
Am ersten Tag erlebten eine fachkundige Kirchenführung durch Kirchenpfleger Jan vanoverberghe. Guido Bene fungierte als Dolmetscher. Vor 150 Jahren im 19. Jht. wurde die Kirche im neugotischen Stil gebaut. Beim Rundgang auf den verschiedenen Kirchwegen gewannen wir einen guten Einblick über die Struktur des Ortes gewinnen. Unterwegs gab es zur Überraschung als Ausgleich zum kalten Wind Hochprozentiges. Das Sozialprojekt der Pfarrei, drei Häuser für betreutes Wohnen beeindruckten uns. Häuser und Vorgärten wunderbar gepflegt und reich an blühenden Sträuchern und Blumen.  [weiter...]
letzte Änderung: 06.10.2006
Fahrt des Kirchenchors (1) St. Michael nach Deerlijk (Flandern) 1. Halt in AACHEN
Die Fahrt begann bei trübem Wetter. Ab Spessart kam die Sonne. Der Wind wehte frisch. Überall blühende Bäume und Sträucher. In Aachen wurde der erste Halt gemacht. In zwei Gruppen aufgeteilt erlebten wir bei strahlendem Sonnenschein eine sehr interessante Stadtführung. Vor allem die vielen Brunnen begeisterten. Höhepunkt war der Besuch des Doms mit der romanischen Pfalzkapelle.  [weiter...]
letzte Änderung: 04.05.2006
Frühling 2006
Sicher, man könnte vordergründig sagen, für den deutschen Raum gehören Frühling und Ostern zusammen. Die Osterbotschaft und die Botschaft der zu neuem Leben erwachenden Natur fällt zeitlich zusammen, und sicher erhöht die Freude über die Auferstehung die Freude an der aufblühenden Natur und umgekehrt. Aber das Lied Friedrich Spees will mehr sein als nur österliche Naturseligkeit. Die Auferstehung ist der Grund allen Lebens; in der Auferstehung Christi wird auch die Kreatur, die "seufzt und in Wehen liegt" (Röm 8,2), wiederhergestellt und zu ihrem Urzustand erlöst werden.  [weiter...]
1   2