Start | Aktuelles | Gottesdienste | Pfarrleben | Spirituelles | Was ist wenn ? | Kontakt |
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Erstkommunion in Poxdorf 2007

(wErstkommunion200732.jpg; 154 kB)
Bei strahlendem Wetter zogen die 9 Kinder der dritten Klassen begleitet von der Bürgermeisterin Gunhild Wiegner, vom Schulleiter Dr. Hans Schaub, der Klasslehrerin Sandra Pribek und Pfr. Albert Löhr in die Pfarrkirche. Zu allem Pech hatte sich ein Mädchen in der Woche zuvor den Fuß verknackst, so dass sie im Rollstuhl mitgenommen werden musste. Das tat der Feierlichkeit aber keinerlei Abbruch. In der Kirche entzündeten die Kinder ihre Kommunionkerze an der Osterkerze in Erinnerung an das Wort Jesu: Ihr seid das Licht der Welt.

Mit rhythmischen Liedern begleitet feierten die Kinder mit der Pfarrgemeinde ihre Erstkommunion, die unter dem Thema stand: Jesus ist das lebendige Brot. Der Vorsitzende des Pfarrgemeinderats Alfons Singer gratulierte beim Schlusswort den Eltern und Paten und wünschte den Kindern einen festen Platz in der Pfarrei. Unter den Klängen der Poxdorfer Blaskapelle zogen die Kinder zum Rathaus und stellten sich zu einem Gruppenbild zusammen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.