Landwirtschaftliche Familienberatung
Bild mit Bauernkindern
  Deutschland
  Schweiz
  Österreich
    
  Druckversion   Seite versenden

Titel Deutschland

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  
Vorstellung der LFB im 3. Bayerischen Fernsehen
In der Sendung "Geld und Leben" im 3. Bayerischen Fernsehprogramm stellt das Sozialmagazin am Gründonnerstag den 17. April um 19 Uhr die Landwirtschaftliche Familienberatung Bamberg vor.
... (mehr)
Hören - Spüren - Ermutigen: Ausbildung zum / zur Ländlichen Familienberater/in und Telefonberater/in
Die BAG Familie und Betrieb und die Einrichtungen der Ländlichen Familienberatungen und Sorgentelefone in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen veranstalten in Kooperation einen gemeinsamen Ausbildungskurs im Norden
... (mehr)
Neuer Ausbildungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiter der Landwirtschaftlichen Familienberatung in Bayern
Die BAG Familie und Betrieb und das Landeskuratorium Landwirtschaftliche Familienberatung der Kirchen in Bayern veranstalten in Kooperation einen gemeinsamen Ausbildungskurs im Süden
... (mehr)
Landwirtschaftliche Familienberatung der Kirchen in Bayern mit Informationsstand am ZLF in München
Das Landeskuratorium Landwirtschaftliche Familienberatung in Bayern e.V. war vom 22. bis 30. Sept. 2012 mit einem Informationsstand auf dem Zentrallandwirtschaftsfest in München vertreten.
... (mehr)
Großer Feldtag von Fendt und Saaten-Union am 29. August 2012
Die Landwirtschaftliche Familienberatung der Kirchen in Bayern war wieder mit einem Informationsstand beim großen Fendt-Feldtag auf dem Hofgut in Wadenbrunn vertreten.
... (mehr)
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  
"Landwirtschaft unter Volllast" Präsentation von Rolf Brauch
Monatsthema September
"Wenn der Betrieb rennt und das Leben nicht mehr mithält": Rolf Brauch ist bei der ev. Landeskirche in Baden u. A. zuständig für Bildungsarbeit und Seelsorge. Zusätzlich ist er im Team der Familienberatung in Nordbaden. In seinen Präsentationen nimmt er gerne Beispiele aus der eigenen Praxis um die Sorgen und Vielfältigen Themen von Menschen aus dem Ländlichen Raum zu veranschaulichen.
mehr ...
Steve de Shazer
Wege der erfolgreichen Kurzzeittherapie
Kurztherapien haben sich als selbständige Behandlungsformen etabliert, und ihre Erfolge sind durch zahlreiche Studien belegt. Eine extrem geringe Anzahl therapeutischer Sitzungen stellt höchste Anforderungen an Planung, Durchführung und Verlauf einer Behandlung. Steve de Shazers zunächst paradox anmutende Forderung: »die Lösung muß vorliegen, bevor das Problem verstanden wurde«, ist der Schlüssel zum Erfolg in der Kurztherapie.
mehr ...
Grundlagen und Trainingsmanual für die Arbeit mit dem ZRM
Selbstmanagement-ressourcenorientiert
Konsequent an persönlichen Ressourcen orientiert, kann Selbstmanagement ausgesprochen lustvoll sein. Das belegt dieses Buch, das vor allem für Trainerinnen und Trainer, die Kurse durchführen, aber auch für Laien geschrieben wurde.
mehr ...
Deutschland
Schweiz
Österreich