Landwirtschaftliche Familienberatung
Bild mit Bauernkindern
  Deutschland
  Schweiz
  Österreich
    
           
  Druckversion   Seite versenden

aktuelles_schweiz
 

 

Neue Nachrichten aus dem Bereich der Landwirtschaft und vom Sorgentelefon finden Sie in der Rubrik "Aktuelles".

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  
Zukunftsforum Ländliche Entwicklung: "Gemeinsam für den ländlichen Raum"
22. und 23. Januar 2014 in Berlin im Rahmen der Internationalen Grünen Woche
Bereits zum siebten Mal findet am 22. und 23. Januar 2014 in Berlin im Rahmen der Internationalen Grünen Woche das Zukunftsforum Ländliche Entwicklung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft statt.
... (mehr)
Beraterin Hildegard Frey in den Ruhestand verabschiedet
"Gesicht der landwirtschaftlichen Familienberatung"
Trier – Das Kuratorium der landwirtschaftlichen Familienberatung der Kirchen im Bistum Trier hat am 27. September Hildegard Frey in den Ruhestand verabschiedet.
... (mehr)
Das Leiden an krankmachenden Gottes- und Selbstbildern
Seminar für landwirtschaftliche FachberaterInnen 22. bis 24. Januar 2014
Zur heilenden und befreienden Kraft des Glaubens
ür das Verstehen, Beraten und Begleiten von Menschen in Krisensituationen ist die Auseinandersetzung mit den Gottesbildern von besonderer Bedeutung
... (mehr)
16.01.-18.01.2014: Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) 2014
Landwirtschaft stärken - Krisen meistern - Ernährung sichern
Landwirtschaftliche Familienberatung und -entwicklung in Deutschland und weltweit Im Rahmen der Grünen Woche in Berlin werden u. A. Landwirtschaftliche Familienberatungen in Deutschland und weltweit in einem Fachpodium zu Wort kommen. Mit dabei ist auch die BAG Familie und Betrieb.
... (mehr)
Das Internationale Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe 2014
Dezember
Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat das Jahr 2014 zum Internationalen Jahr der familienbetriebenen Landwirtschaft (IYFF 2014 - International Year of Family Farming) ausgerufen. Ziel ist es, politische Unterstützung für die Förderung nachhaltiger Agrarsysteme auf der Ebene von bäuerlichen Familienbetrieben und Fischerfamilien zu mobilisieren.
... (mehr)
2. Newsletter 2013
November
Der zweite Newsletter 2013 zeigt die vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen des vergangenen Jahres 2013 und gibt einen Ausblick auf geplante Termine und Veranstaltungen in 2014 Viel Freude beim Lesen!

 

... (mehr)
Gründungstreffen des Europäischen Netzwerkes in Bagnolet
30.10-31.10.2013
Um das Netzwerk mit seinen derzeitigen Mitgliedern Solidarite Paysans - SP- (F), Agricoll (B) und BAG Familie und Betrieb (BRD) zu gründen, fuhren die Vorstandsmitglieder Hartmut Schneider, Michael Wehinger und Josef Nassal nach Bagnolet.
... (mehr)
20 Jahre Sorgentelefone für landwirtschaftliche Familien in Niedersachsen
Jubiläumsfeier in Barendorf
Anders als sonst üblich, waren zum jährlichen Treffen der drei Sorgentelefone für landwirtschaftliche Familien und der ländlichen Familienberatungen in Niedersachsen in diesem Jahr auch Gäste eingeladen.
... (mehr)
Jahrestaung von Interafocg in Paris vom 7.11. bis 8.11.2013
Hofübergabe und Existenzgründung
Die Kontakte zu Interafocg, eines nationalen französischen Netzwerkes von Bäuerinnen und Bauern mit der BAG Familie und Betrieb bestehen schon seit einigen Jahren.
... (mehr)
Soziale Landwirtschaft - als Möglichkeit für Betriebe" vom 11.11. bis 13.11.2013
Tagungsbericht
Am Montag, den 11.11.2013, begrüßte Christina Meibohm (BAG Familie und Betrieb) im Parkhotel Arnstadt die Teilnehmer der diesjährigen BAG-Tagung zum Thema Soziale Landwirtschaft.
... (mehr)
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  
"Die Fragen nach ELSE" Referat zu dem Buch " Die neue Medizin der Emotionen"
Monatsthema Oktober
Zusammenstellung von Marianne Springer Feuerstein 26. Juli, 2014 Abschlussreferat zur Ausbildung zur ehrenamtlichen landwirtschaftlichen Familienberatung
mehr ...
20 Jahre Ökosoziales Forum Niederalteich
Die Agrokultu(h)r tickt
Das vorliegende Buch ist die zweite Ausgabe der Reihe "Ökosoziale Zeitansagen" und zugleich Festschrift zum 20-jährigen Bestehen des Ökosozialen Forums Niederalteich. Die Mitglieder des Forums und weitere Fachleute aus Österreich, der Schweiz und Deutschland wagen einen weiteren "Zwischenruf" in die ländlich - bäuerliche Welt.
mehr ...
Steve de Shazer
Wege der erfolgreichen Kurzzeittherapie
Kurztherapien haben sich als selbständige Behandlungsformen etabliert, und ihre Erfolge sind durch zahlreiche Studien belegt. Eine extrem geringe Anzahl therapeutischer Sitzungen stellt höchste Anforderungen an Planung, Durchführung und Verlauf einer Behandlung. Steve de Shazers zunächst paradox anmutende Forderung: »die Lösung muß vorliegen, bevor das Problem verstanden wurde«, ist der Schlüssel zum Erfolg in der Kurztherapie.
mehr ...
Deutschland
Schweiz
Österreich