Caritas-Jahresthema 2018

In Deutschland fehlen eine Million Wohnungen. Nicht nur Randgruppen sind betroffen, das Problem ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Wohnungen werden luxussaniert, Mieten steigen stark, Menschen müssen ihr langjähriges Zuhause verlassen und finden keine neue Wohnung, die sie sich leisten können. Sie verlieren ihr soziales Umfeld und ihr Zuhause. Am Ende sitzen sie vielleicht auf der Straße.

Ihr Endpunkt ist der Ausgangspunkt der Caritas-Kampagne 2018: Mit ihr wollen wir zeigen, wo es an Wohnungen fehlt und wie man bezahlbaren Wohnraum schaffen kann. Denn ein Zuhause für jeden darf in einem reichen Land wie Deutschland nicht Privileg sein, sondern Grundrecht.

Zur Jahreskampagne finden Sie hier folgende Infos:

Frühjahrssammlung 2018

Motto: Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Haussammlung vom 26. Februar bis 4. März 2018

Kirchenkollekte am 4. März 2018

Die Caritas-Frühjahrssammlung im Erzbistum Bamberg eröffnet ein diözesaner Auftaktgottesdienst am Sonntag, 25. Februar 2018, in der Pfarrkirche St. Heinrich in Fürth (Kaiserstraße 113). Hauptzelebrant und Prediger ist Weihbischof Herwig Gössl.

Folgende Informationen stehen Ihnen zur Verfügung:

Herbstsammlung 2018 

Haussammlung vom 24. bis 30. September 2018

Kirchenkollekte am 30. September 2018

Die Caritas-Herbstsammlung im Erzbistum Bamberg eröffnet ein diözesaner Auftaktgottesdienst am Sonntag, 23. September 2018, um 10 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Unbefleckte Empfängnis in Eckenhaid (Weiherstr. 27).