LuPE-Projekt in Erfurt erfolgreich abgeschlossen
Studierende erproben NaWi-Unterrichtsmaterial des Deutschen Jugendinstituts
Die Bedeutung von Naturwissenschaften im Vorschulbereich wird von Bildungsplanern wir von Eltern als immer wichtiger wahrgenommen. Vor diesem Hintergrund war die Caritas Fachakademie Bamberg als eine von zwölf Ausbildungsstellen für ErzieherInnen in Deutschland beim LuPE-Projekt des DJI dabei.
„Über die Grenzen schauen“
Ein erlebnisreicher Seminartag zur Senegal-Partnerschaft im SPS1
Mehr als tausend Worte brachte das gemeinsame Trommeln und Tanzen die Besucher aus dem Senegal und unsere Erzieherpraktikant/innen zusammen und führten dazu, dass wir diesen Seminartag wohl so schnell nicht vergessen werden.
Willkommen im Walderlebniszentrum Schernfeld
Berufspraktikant/-innen erleben besondere Form der Gastfreundschaft
Seit beinahe 20 Jahren ist Waldpädagogik gesetzlicher Bildungsauftrag der Forstbehörden in Bayern. Und dennoch ist es nicht selbstverständlich, dass wir im Rahmen der Ausbildung an der Fachakademie die vielfältigen Möglichkeiten des Walderlebniszentrums Schernfeld bei Eichstätt in Anspruch nehmen dürfen. Es bleibt jedes Jahr aufs Neue etwas ganz besonderes, mit den Berufspraktikant/-innen für zwei Seminartage im Walderlebniszentrum Schernfeld zu Gast sein zu dürfen.
Mit Paula und den Kobolden Sucht- und Gewaltentwicklung vorbeugen
„Papilio“-Programm wurde in Caritas-Fachakademie Bamberg erlebbar gemacht
Wie kann ich die sozial-emotionalen Kompetenzen von kleinen Kindern stärken und damit einer möglichen Sucht- und Gewaltentwicklung im Jugendalter vorbeugen? Dem hat sich das Kindergartenprogramm „Papilio“ verschrieben, das in der Caritas- Fachakademie für Sozialpädagogik in Bamberg vorgestellt wurde.
Ein gesunder Elternabend mit waschechten Eltern
Studierende des zweiten Kurses erproben sich praktisch in der Kindertagesstätte St. Elisabeth in der Lichteneiche Bamberg
Vier Studierende der zweiten Kurse haben sich im Rahmen des PMG Unterrichtes der Aufgabe angenommen, einen Elternabend zum Thema „gesunde Ernährung“ zu gestalten. Hierzu erklärte sich die Kinderkrippe St. Elisabeth in der Lichteneiche Bamberg freundlicherweise bereit, den Studierenden für einen Abend den Raum zu geben, um Erfahrungen im Durchführen eines solchen Abends mit „waschechten Eltern“ als Zielgruppe durchzuführen.
Neuer Ausbildungsgang an der Fachakademie
Mit Abitur oder Fachabitur in 3 Jahren zur Erzieherin/zum Erzieher
An der Caritas Fachakademie Bamberg kann ab dem Schuljahr 2016/17 das Modell-Projekt „OptiPrax“ angeboten werden. OptiPrax soll die bestehenden Varianten der Erzieherausbildung nicht ersetzen, sondern weitere Möglichkeiten eröffnen und so neue Interessent/innen ansprechen. Es sollen also unterschiedliche Ausbildungswege für unterschiedliche Zielgruppen angeboten werden.
Bestätigung und Ansporn
Die Caritas-Fachakademie ist Partnerschule der Wissenschaft
Am 5. Oktober 2015 wurde der Caritas-Fachakademie offiziell der Titel 'Partnerschule der Wissenschaft' verliehen. Aufgrund einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung können seit 2014 sog. 'Partnerschulen der Wissenschaft' ernannt werden, d.h. Schulen, mit denen die Universität zur Verbesserung des Praxisbezugs eng zusammenarbeitet. Für die Otto-Friedrich-Universität und Caritas-Fachakademie stand nach Bekanntwerden der Initiative noch im Jahr 2014 fest, dass dieser Titel die langjährige bewährte Zusammenarbeit in besonderer Weise würdigen und festigen kann.
KRABAT im Theater am Michaelsberg
Theatergruppe der Caritas-Fachakademie Bamberg setzt den Roman von Otfried Preußler in Szene
Die Theatergruppe der Caritas-Fachakademie für Sozialpädagogik zeigt „Krabat“ in der Zeit vom 25. Bis 28. April im Theater am Michaelsberg in Bamberg. Für die beiden Abendvorstellungen am 25. und 26.4. können ab sofort Tickets im Sekretariat der Fachakademie am Jakobsberg 31 erworben werden.
Exkursion in die Kinderkrippe im Gärtnerhaus
WPF Krippenpädagogik
Studierende des Wahlpflichtfaches Krippenpädagogik besuchten das Gärtnerhaus in Bamberg. Mit großer Freude und sehr viel Begeisterung berichtete uns die Leiterin vom Alltag mit den Krippenkindern.
‚Gemeinsam tanzen, sich begegnen und Gutes tun!‘ – Benefizabend der Fachakademie in Kooperation mit dem Jugendzentrum Bamberg am 19.02.2016 ab 18 Uhr
Programm und ausgewählte Highlights des Abends – Der Count-down läuft
‚Van Hazy‘ (‚Oberfrankens Band des Jahres‘), The Dots (Showdance), ‚Walking men‘ (Bluesrock), Gardetanz, ‚Rick Tick Evil‘ (Hardrock), ‚Waste‘, Schulband, Freund statt fremd e.V., ...