Erholsame Ferien!
Informationen zum Einstieg ins neue Schuljahr
Das alte Schuljahr ist mit dem feierlichen Abschlussgottesdienst und der Verabschiedung der BerufspraktikanInnen unter dem Motto "Träume bekommen Flügel" gerade zu Ende gegangen, richtet sich doch der Blick schon nach vorne auf das kommende Schuljahr.
Forscher-Schwerpunkttage der 1. Kurse
IHK Bamberg ermöglicht 1-Kurslern zwei spannende Tage mit vielen Experimenten
Einen Tag bei der IHK zu Gast zu sein und dort das Netzwerk "Haus der kleinen Forscher" besser kennen zu lernen, dazu hatten die Studierenden der 1. Kurse im Rahmen des MNE-Unterrichts die Möglichkeit.
Die Caritas Fachakademie Bamberg feiert am Montag, 27.07. 2015 den Abschluss des Schuljahres 2014/15
Der Gottesdienst für alle Studierenden, Lehrkräfte und Angestellte beginnt um 10.00 Uhr in St. Jakob/Bamberg
Eingeschränkte Anfahrtmöglichkeiten zur Fachakademie
Serrungen wegen des Neubaus des Mischwasserkanals
Seminartag Relpäd. Zertifikat mit Herrn Franz Kett
"Wenn der Geist sich regt" Anregungen zu einer ganzheitlichen, sinn-orientierten (Religions-)Pädagogik zwischen Ostern und Pfingsten
Unsere Theatergruppe spielt im Theater am Michaelsberg
"Die besseren Wälder"
Die Theatergruppe der Fachakademie spielt am 13., 14. und 15. April um 19.30 im Theater am Michaelsberg in Bamberg "Die besseren Wälder" von Martin Baltscheit. Das Stück wurde 2010 mit dem Jugendtheaterpreis ausgezeichnet und befasst sich auf ebenso ernsthafte wie humorvolle Weise mit dem Thema Migration und Identität.
Herzlichen Glückwunsch, Katharina!
Freundschaft in der Kindertagesstätte und weltweit – Anregungen einer Studierenden der Fachakademie Bamberg in der Zeitschrift „Kindergarten“
Um den Krippenkindern angemessen zu vermitteln, dass jeder Mensch anders und etwas Besonderes ist, wurde in der Evangelischen Studentenkinderkrippe Stuki in Bayreuth ein Angebot zum Thema „Ich bin anders als du und ich mag dich!“ durchgeführt. Die Kinder konnten dabei ihre eigene Persönlichkeit und ihr eigenes Aussehen und das von anderen genau wahrnehmen und Vielfalt bewusst erleben. Veröffentlicht wurde der Artikel 2014 in der Zeitschrift „Kindergarten“ vom Kindermissionswerk! Das interkulturelle Angebot wurde von Katharina Münch im Rahmen des Eine-Welt-Zertifikats durchgeführt.
Atemzug statt Atemlos
Impulse in der vorösterlichen Fastenzeit 2015 am Mittwoch - um 8.05 Uhr
Wenn wir auf unseren Atem achten, geht es also um unser Innerstes, um unsere Seele, unsere Lebenskraft. Ums Ganze! Die Fastenzeit kann Gelegenheit geben ein- und auszuatmen, aufzuatmen, durchzuatmen … um wieder frische Luft zu bekommen, den Blick zu schärfen für das, was uns angeht… zu spüren, was uns Kraft gibt und Veränderung ermöglicht. Studierende der zweiten Kurse gestalten jeweils Mittwoch (8.05 - ca. 8.20 Uhr) in der vorösterlichen Fastenzeit, im Rahmen einer "Frühschicht", einen meditativen Impuls zum (Schul-)Tagesbeginn - Gelegenheit, im Moment zu verweilen!
„We will show you“
ein rhythmisch – kreativer Einsatz mit Tüchern
'Angekommen – we have arrived!'
Ein besonderer Kinoabend im Wahlpflichtfach „Interkulturelle Erziehung“
Das Thema „Flüchtlinge“ beschäftigt auch die angehenden Erzieherinnen und Erzieher an der Fachakademie Bamberg. Das Thema ist für sie hoch aktuell, da es auch in Bamberg zunehmend sog. „minderjährige unbegleitete Flüchtlinge“ gibt, die von den sozialpädagogischen Einrichtungen der Jugendhilfe aufgenommen werden. Um mit diesen jugendlichen Flüchtlingen angemessen umgehen zu können, wollten sich die Studierenden der Fachakademie mit dem Thema „Flucht“ näher auseinandersetzen.