Angebote und Dienste
Neueste Meldungen
Neuer Kurs der Hospizinitiative der Caritas im Landkreis Nürnberger Land e.V.
Die Hospizinitiative der Caritas im Landkreis Nürnberger Land e.V. veranstaltet ab 03.03.2017einen weiteren Grundkurs für Sterbebegleiter. Er umfasst ein Wochenende und drei Abende. Anmeldeschluss ist der 15.02.2017
Heimat entdecken – Gemeinschaft trotz schwieriger Lebenssituation
Die Beratungsstelle für seelische Gesundheit bietet 2017 ein Gruppenprogramm mit über zwanzig verschiedenen Angeboten an. Menschen, die unter psychischer Belastung stehen, finden in diesen Gruppen Gleichgesinnte und neue Anregungen. Einige Angebote sind Bildungsveranstaltungen, andere dienen dem gegenseitigen Austausch und der Geselligkeit. In dem Angebot „Heimat entdecken“ ist alles enthalten.
Selbstbestimmtes Zusammenleben – in der Heimat wohnen, ein Leben lang
Die Caritas Nürnberger Land verfolgt unter dem Slogan „In der Heimat wohnen“ seit vielen Jahren konsequent ambulante Wohnkonzepte, so auch in Lauf mit dem „Grünen Haus“, das für Menschen verschiedenen Alters, mit und ohne Beeinträchtigung, einen Kristallisationspunkt für gute Nachbarschaft und gelebte Integration bedeutet
Mehr Nachrichten
Neuer Kurs der Hospizinitiative der Caritas im Landkreis Nürnberger Land e.V.
Die Hospizinitiative der Caritas im Landkreis Nürnberger Land e.V. veranstaltet ab 03.03.2017einen weiteren Grundkurs für Sterbebegleiter. Er umfasst ein Wochenende und drei Abende. Anmeldeschluss ist der 15.02.2017
Heimat entdecken – Gemeinschaft trotz schwieriger Lebenssituation
Die Beratungsstelle für seelische Gesundheit bietet 2017 ein Gruppenprogramm mit über zwanzig verschiedenen Angeboten an. Menschen, die unter psychischer Belastung stehen, finden in diesen Gruppen Gleichgesinnte und neue Anregungen. Einige Angebote sind Bildungsveranstaltungen, andere dienen dem gegenseitigen Austausch und der Geselligkeit. In dem Angebot „Heimat entdecken“ ist alles enthalten.
Bestellen
Broschüre erklärt das Pflegestärkungsgesetz II
Mit dem Pflegestärkungsgesetz II (PSG II) hat der Gesetzgeber die gesetzliche Pflegeversicherung reformiert; die neuen Regelungen treten zum 1. Januar 2017 in Kraft wird. Auf die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen kommen damit Änderungen zu, die Fragen aufwerfen. Antwort gibt eine Broschüre, die der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V. jetzt herausgegeben hat.
Die Arbeit mit Flüchtlingskindern bleibt ein wichtiges Thema
Diözesan-Caritasverband legt Fortbildungsprogramm für 2017 vor
Soeben erschienen ist das Fortbildungsprogramm 2017 des Caritasverbandes für die Erzdiözese Bamberg. Das Angebot umfasst Kurse und Seminare für Mitarbeiter in Kindertagesstätten, in der ambulanten und stationären Pflege sowie in anderen Einrichtungen der sozialen Arbeit. Das Programmheft umfasst den Zeitraum von Oktober 2016 bis November 2017.
Projekte
Team Caritas läuft wieder
Benefizaktion beim Weltkulturerbelauf 2017 sucht Unterstützer
Beim Bamberger Weltkulturerbelauf 2017 wird erneut ein Team der Caritas an den Start gehen. Und wieder wird es unter dem Motto „Wir wollen an den Nöten der Menschen nicht vorbei laufen“ Spenden sammeln. Der Erlös soll zum einen erholungsbedürftigen Kindern, zum anderen minderjährigen Flüchtlingen zugutekommen. An Sponsoren und Einzelspender richtet das Team Caritas die Bitte, seine Laufleistung mit einer Spende zu honorieren. Erzbischof Dr. Ludwig Schick hat die Schirmherrschaft für die Aktion übernommen.
Termine