Suppenküche (mit dem DW Kronach)

Die „Suppenküche“ stellt ein Kooperationsprojekt des Diakonischen Werkes und des Caritasverbandes Kronach dar.

Durch die Zusammenarbeit ist es uns möglich, täglich ein abwechslungs-reiches Menü zum geringen Preis von 1 € anzubieten.

Dieses setzt sich zusammen aus:

  • einer Suppe,
  • einem Hauptgericht, wahlweise mit oder ohne Fleisch,
  • verschiedenen Salaten,
  • und einem Nachtisch.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer abwechslungsreichen Küche in familiärer und freundlicher Atmosphäre!

Die Suppenküche ist ein Angebot für Menschen in finanziellen Notlagen, die so nicht „am Essen sparen müssen“. Um auch Kindern eine optimale und gesunde Ernährung zu gewährleisten, wird auf eine besonders vitaminreiche Kost geachtet.

Für die Nutzung der Suppenküche ist ein gültiger Berechtigungsschein notwendig, der in der Sozialen Beratungsstelle des Caritasverbandes Kronach ausgestellt werden kann:

Soziale Beratungsstelle des Caritasverbandes für den Landkreis Kronach e.V.
Adolf-Kolping-Str. 18
96317 Kronach
Tel.: 09261 / 60 56 20
Fax: 09261 / 60 56 50

Anspruch auf eine Berechtigungskarte haben Personen mit geringem Einkommen, wie zum Beispiel:

  • ALG II
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung
  • Geringes Erwerbseinkommen
  • Geringe Rente

Für den Erhalt eines Berechtigungsscheines ist eine kurze Prüfung der Einkommensverhältnisse durch eine Mitarbeiterin der Sozialen Beratungsstelle notwendig.
Sollten Sie eine Berechtigungskarte erwerben wollen, bitten wir Sie, einen Termin in der Beratungsstelle zu vereinbaren und zu diesem Termin einen schriftlichen Einkommensnachweis mitzubringen (z.B. einen ALG I / II -Bescheid, Rentenbescheid, Nachweis über Erwerbseinkommen und Belege über Wohn- und Heizkosten).
Auf diesem Weg erhalten Sie schnell und unkompliziert Ihren Berechtigungsschein und können unser Angebot nutzen.

Bereits ausgestellte Berechtigungsscheine sind grundsätzlich 1 Jahr gültig und können immer montags von 10.00 - 12.00 Uhr unter Vorlage eines Einkommensnachweises ohne Termin verlängert werden.


Durch den Berechtigungsschein besteht für Sie außerdem die Möglichkeit, im Sozialladen des Caritasverbandes Kronach einzukaufen und die Kleiderkammer zu besuchen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Mo. - Fr. von 11.30 – 13.30 Uhr

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an
Soziale Beratungsstelle des Caritasverbandes Kronach
Adolf Kolping Str. 18
96317 Kronach
Tel: 09261/ 60 56 20

Diakonisches Werk
Maximilian-von-Welsch-Str. 2
96317 Kronach
Tel: 09261 / 62 08 45

Wir informieren und beraten Sie gerne!
Auch die Suppenküche ist in dieser Form nur durch die Mithilfe vieler unterschiedlicher Menschen sowie eine Vielzahl an Spenden möglich.
Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, dann wenden Sie sich bitte an die oben genannte Soziale Beratungsstelle des Caritasverbandes Kronach oder an das Diakonische Werk Kronach.

Spendekonto
Diakonisches Werk Kronach
Sparkasse Kulmbach – Kronach
IBAN: DE76 7715 0000 0240 1096 45
BIC:   BYLADEM1KUB
Verwendungszweck: „Suppenküche“