Mitgliedschaft im Förderkreis

Mitgliedschaft im Förderkreis der Sozialstationen Forchheim - Ebermannstadt - Neunkirchen a. Br.

Was haben Sie als Mitglied davon?

  • Bei kurzfristiger Krankheit (z. B. einer Grippe) übernehmen wir den Einkauf (bis zu 3 x im Jahr).
  • Mehr Sicherheit durch Hinterlegung Ihres Hausschlüssels in unserer Sozialstation.
  • Ausleihmöglichkeit von einem behindertengerechten Fahrzeug gegen Unkostenbeitrag.
  • Bei Urlaub Sicherheitsbesuch beim Angehörigen.
  • Betreuter Nachmittag, kostenfreie Teilnahme einmal im Jahr.
  • Unterstützung bei der Einstufung, kostenfreie Überprüfung.
  • Nothelfer bei kleinen Haushaltshilfen, kostenfreie Vermittlung.
  • Pflegeheimplatz, vorrangige Berücksichtigung bei der Belegung.
  • Fals Tagespflege erwünscht, Schnuppern in der Tagespflege möglich.
  • Essen auf Rädern, kostenloses Testessen.

Förderkreismitglieder werden kostenfrei als Caritasmitglied aufgenommen und erhalten so einen Versicherungsschutz bei der Ausübung ehrenamtlicher Tätigkeiten für die Caritas.


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Beitrittserklärung Sozialstation Ebermannstadt 10 KB
Beitrittserklärung Sozialstation Forchheim 10 KB
Beitrittserklärung Sozialstation Neunkirchen a.Br. 10 KB