Wohnungslosenhilfe

Kontakt

Soziale Beratung des Caritasverbandes für die Stadt und den Landkreis Coburg e.V.
Ernst – Faber Str. 12
96450 Coburg

Tel.: 09561 / 814411
Fax: 09561 / 24608
sozialeberatung@caritas-coburg.de

Obdachlosenunterkunft

Kontakt: Rodacher Str. 63, 96450 Coburg

Nichtsesshafte und Wohnungslose die sich im Stadtbereich Coburg aufhalten, haben die Möglichkeit, nach Einweisung durch das Sozialamt oder die Polizeiwache, gegen eine Nutzungsgebühr, zu übernachten.

Die Übernachtung ist täglich von 18.00 Uhr bis 8.00 Uhr möglich. Die Aufnahme erfolgt täglich von 18:00 bis 22:00 Uhr, durch eine Mitarbeiterin des Caritasverbandes Coburg.

zuständige Mitarbeiterin

Frau Lässig
Tel.: 09561 / 92995
Handy: 0172 / 44231999

Zuständige Stellen

  • für Nichtsesshafte im Alter von 15 – 65 Jahren:
    Jobcenter der Stadt Coburg
    Hinterer Floßanger 10
    96450 Coburg
  • für Nichtsesshafte ab 65 Jahren:
    Sozialamt der Stadt Coburg
    Grundsicherungsstelle
    Anmeldung über Servicebüro Erdgeschoß Zimmer E 10
    Oberer Bürglaß 1
    96450 Coburg

Übernachtung in der Herberge, Rodacher Str. 63, Coburg

Einweisung erfolgt über

Sozialamt der Stadt Coburg
Obdachlosenhilfe (Zimmer 210)
Anmeldung über Servicebüro Erdgeschoß Zimmer E 10
Oberer Bürglaß 1
96450 Coburg

ab 18.00 Uhr durch die Polizeiwache Neustadterstraße 1, Coburg

Weitere Hilfsmöglichkeiten

Wohnungslosenberatung

Nichtsesshafte und Wohnungslose im Stadtbereich Coburg haben die Möglichkeit Beratung, Information und Unterstützung durch Mitarbeiter des Caritasverbandes in Anspruch zu nehmen.

Cari-Markt / Sozialladen

Der Sozialladen des Caritasverbandes steht wohnungslosen Menschen zu den üblichen Bürozeiten kostenlos zur Verfügung.