Profil

Kontakt

Heilpädagogische Tagesstätte Francesco des Caritasverbandes für die Stadt und den Landkreis Coburg e.V.
Leopoldstraße 29
96450 Coburg

Telefon 09561/247698
caritas.hpt@web.de

Wer wir sind

Die Heilpädagogische Tagesstätte Francesco ist ein Angebot der Jugendhilfe Coburg in Trägerschaft des Caritasverbandes Coburg. Kinder und Jugendliche erfahren dort eine Betreuung und Förderung durch sozialpädagogisches Fachpersonal. Sie bekommen eine feste Bezugsperson, die auch die individuellen heilpädagogischen Angebote durchführt.

Ziel ist es, durch soziales Leben im sicheren Rahmen der Gruppe eine positive Entwicklung in der Schule und der Familie einzuleiten und eine langfristige Stabilität aufzubauen. Unterstützt wird dieser Prozess durch therapeutische Hilfen und Maßnahmen. Ein strukturierter Tagesablauf, orientiert an familiären Abläufen, die Erfahrungen im sozialen Umfeld der Gruppe und eine intensive Hausaufgabenbetreuung bzw. Lernförderung bieten den Rahmen für eine individuelle, auf vorhandenen Stärken aufbauende Förderung.

Welche Kinder und Jugendlichen zu uns kommen

In unsere Heilpädagogische Tagesstätte kommen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren, die aufgrund folgender Schwierigkeiten Hilfen im Alltag brauchen:

  •  Entwicklungsdefizite
  •  Beziehungsstörungen
  •  eine seelische Behinderung
  •  psychische Probleme
  •  schulische Probleme wie Konzentrations- 
     Teilleistungsschwächen, Schulangst, Verweigerungshaltung
  •  Unsicherheiten oder Einschränkungen im motorischen Bereich