Außensprechtage Stadt Coburg

Neben den Außensprechtagen im Landkreis Coburg steht für Flüchtlinge der Stadt Coburg und deren ehrenamtliche Helfer ebenfalls eine Ansprechpartnerin der Asylsozialberatung zur Verfügung. Wöchentlich findet in den Geminschaftsunterkünften (Uferstraße und Sally-Ehrlich-Straße) ein Außensprechtag statt. Flüchtlinge der dezentralen Unterkünfte haben die Möglichkeit, sich zu den Bürozeiten an die Asylsozialberatung zu wenden.

Gemeinschaftsunterkünfte Stadt Coburg

Sally-Ehrlich-Straße 2
Donnerstag von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Ansprechpartnerin: Janine Kolb

 

Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Caritas Asylsozialberatung - Aufteilung und Information 275 KB

Janine Kolb

Vollbild