Spendenprojekte

Die Caritas hat in Stadt und Landkreis Coburg Projekte, Dienste und Aktionen entwickelt, die Menschen in Notlagen unbürokratisch und schnell helfen.

Für diese Dienste bitten wie Sie ganz herzlich um Ihre Unterstützung, sei es in Form von ehrenamtlicher Arbeit oder in Form von Spenden.

Unsere derzeitigen Spendenprojekte sind:

Spenden für Flüchtlingshilfe - Neue Perspektiven in einem neuen Land

Weltweit sind über 50 Millionen Menschen auf der Flucht! Das Leben der Flüchtlinge, die bei uns Zuflucht suchen, wurde in ihrer Heimat von Terror und Krieg bedroht; sie wurden wegen ihrer Rasse, Religion, Nationalität oder ihrer politischen Überzeugung verfolgt.

Wenn die Asyl suchenden Menschen nach den schlimmen Erfahrungen in ihrer Heimat bei uns eintreffen, brauchen sie erst einmal Schutz und Menschen, die Ihnen hilfreich zur Seite stehen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas-Flüchtlingsberatung helfen den Asylsuchen-den bei persönlichen Problemen und im Umgang mit Behörden und im Flüchtlingsverfahren.

Es ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung dazu beizutragen, Flüchtlinge bei uns willkommen zu heißen und ihnen „Neue Perspektiven für ihr Leben“ zu vermitteln.

Die Menschen sollen hier auf eine „gelebte Willkommenskultur“, die von Achtung, Akzeptanz, Toleranz und Teilhabe geprägt ist, treffen, die ihnen ihre Menschenwürde erhält bzw. zurückgibt.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die vielfältigen Hilfen für Flüchtlinge, die von der Caritas vor Ort angeboten werden.

Dank Ihrer Spende können wir den Flüchtlingen auch hier vor Ihrer Haustüre – in Ihrer Nachbarschaft helfen, sich bei uns angenommen zu fühlen und ihre traumatischen Erfahrungen und Erlebnisse zu verarbeiten.

Wenn Sie unser Engagement zum Wohl der Flüchtlinge unterstützen möchten, erbitten wir Ihre Spende auf das Spendenkonto bei der

Sparkasse Coburg-Lichtenfels
IBAN: DE24 7835 0000 0000 0023 52
Stichwort: „Flüchtlingshilfe“

Auf Wunsch erhalten Sie gerne eine Spendenbescheinigung.

Herzlichen Dank für Ihre Spende und das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Norbert Hartz
Caritasverband Coburg e.V.

Cari-Markt / Schulmittellager "Grünstift"

Sachspenden aus dem Bereich Kleidung und Gebrauchtwaren, wie:

Kleidung, Babysachen, Schuhe, Haushaltswäsche, Haushaltsgegenstände, Geschirr, Spielsachen etc.

Geldspenden zur Anschaffung von Schulmaterialien zur Erstausstattung, sowie für den alltäglichen Schulbedarf

Caritas-Sozialstation

Geldspenden für

  • den Ausbau der Betreuungsangebote für Demenzkranke:
  • häusliche Einzelbetreuung,
  • Gruppenbetreuung,
  • Entlastung pflegender Angehöriger
  • die Sterbebegleitung in der häuslichen Umgebung:
  • Begleitung Sterbender und ihrer Angehörgen in der letzten Lebensphase
  • Schaffung von Entlastungs- und Unterstützungsmöglichkeiten

Caritas-Seniorenheim St. Josef

Ausbau der Betreuung Demenzerkrankter Bewohner

  • Verbrauchs- und Gestaltungsmaterial für gezielte Hilfen zur Alltagsbewältigung
  • Anschaffung von speziellen Hilfsmitteln der Ergotherapie zur Aktivierung Schwerstpflegebedürftiger
  • Ausbau des Angebotes an SNOEZELEN auch für überwiegend immobile Bewohner

Im Rahmen der Ausbildungsoffensive des Erzbistums Bamberg würden wir gerne auch in unserer Sozialstation einen Ausbildungsplatz in der Altenpfelge schaffen. Das ist ohne Spendengelder nicht möglich.

Wir laden Sie ganz herzlich ein, unsere Arbeit mit einer Geld- oder Sachspende zu unterstützen.

Bei der Suche nach einer für Sie ansprechenden Spendenidee sind Ihnen unsere Ansprechpartner gern behilflich.

Unsere Spendenkonten

Sparkasse Coburg-Lichtenfels
IBAN: DE24 7835 0000 0000 0023 52
BIC: BYLADEM1COB

VR Bank Coburg eG
IBAN: DE72 7836 0000 0001 5190 00
BIC: GENODEF1COS