Neueste Meldungen
26 Nationen in 6000-Einwohner-Gemeinde
MdB Hartmut Koschyk - Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten - besuchte die Gemeinde Speichersdorf im Landkreis Bayreuth
Was die Integrationsleistung angeht, gilt Speichersdorf im Landkreis Bayreuth bayernweit als vorbildlich. Egal ob Ukrainer, Kasachen, Weißrussen oder Italiener, Amerikaner und Deutsche. Sie alle sind Speichersdorfer. Etwa jeder fünfte der knapp 6000 Einwohner der Gemeinde hat einen Migrationshintergrund. „Mittlerweile haben wir 26 Nationen und es ist gelungen, eine echte Willkommenskultur zu schaffen“, so Christian Porsch, Gemeinderat, Jugendbeauftragter und Mitglied des Sozialraumteams.
Mehr Nachrichten
Stille Nacht mit Schneeballschlacht und Lichtertanz
Manch einer hatte Tränen in den Augen, als alle Teilnehmer der Caritas-Seniorenerholung im Schein des festlich geschmückten Christbaumes „Stille Nacht“ sangen. 19 Frauen und Männer aus der Erzdiözese Bamberg verbrachten gemeinsam den Heiligen Abend, die Weihnachtstage, Silvester und Neujahr im Caritas-Kurhaus in Bad Bocklet. Begleitet wurden die Senioren im Alter von 58 bis 94 Jahre von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Hannelore Friedl und Margit Hofmann.
„Wer ein Asylbewerberheim anzündet, zündet den Stall von Bethlehem an“
„Wenn jemand die Unterkunft für Asylbewerber anzündet, zündet er wirklich und wahrhaftig den Stall von Bethlehem an, die Notunterkunft Gottes in dieser Welt bei seiner Menschwerdung.“ Mit diesen Worten brachte Weihbischof Herwig Gössl seine Empörung über den Brandanschlag im mittelfränkischen Vorra zum Ausdruck. Er tat dies in seiner offiziellen Antrittsrede als 1. Vorsitzender des Caritasverbandes für die Erzdiözese Bamberg.
Bestellen
Caritas Credit Card unterstützt die Caritas-Kindererholung
Ein Benefiz-Angebot der LIGA Bank
Mehr als 8.400 Euro erlöste die „Caritas Credit Card“ im vergangenen Jahr für die Caritas-Kindererholung im Erzbistum Bamberg. Der Diözesan-Caritasverband rechnet für 2014 mit Kosten von insgesamt rund 100.000 Euro. Etwa 25.000 Euro muss er als Veranstalter selbst aufbringen. Mit dem Zuschuss aus der Caritas Credit Card ist ein Drittel der eigenen Kosten gedeckt. Wer dazu beitragen will, kann die "Caritas Credit Card" bei der LIGA Bank bestellen.
Projekte
WIR statt ich und du
Caritas-Frühjahrssammlung vom 2. bis 8. März 2015
Vom 2. bis 8. März findet in der Erzdiözese Bamberg die Frühjahrssammlung der Caritas statt. Sie steht unter dem Motto "WIR statt ich und du". Damit wirbt sie dafür, zusammenzuhalten und gemeinsam anzupacken mit allen, ob gesund und stark oder krank, schwach oder bislang ausgegrenzt. Dieses Bemühen unterstützt die Caritas, indem sie Menschen, die sich in einer Notlage befinden, konkrete Hilfe bietet. Dafür benötigt sie auch Spenden, um die sie bei der Sammlung die Bürger bittet.
Termine