In der Heimat wohnen

In der Heimat wohnen, Gaustadt

Vollbild

Wohnprojekt

„In der Heimat wohnen - sicher und selbst bestimmt -
ein Leben lang“ 

 

Was heißt das?
Caritas und Joseph-Stiftung haben gemeinsam das Modell „In der Heimat wohnen - ein Leben lang“ entwickelt und in Gaustadt umgesetzt.

Es ermöglicht Bürgern aller Altersstufen, trotz Unterstützungsbedarfs, sicher und selbst bestimmt in der vertrauten Umgebung wohnen zu bleiben. In das Wohnmodell sind ambulante Dienstleistungen der Caritas integriert.

Im Gemeinschaftsraum führt ein buntes Programm von Feiern, Vorträgen, Mittagstisch und Tanz durch das Jahr.

Für wen ist das Angebot?
Sowohl Mieter im „Haus Miteinander“ als auch Bürger können je nach Bedarf Beratung, hauswirtschaftliche Hilfen, Unterstützung bei Behördenkontakten, ambulante Pflege und Angebote für pflegende Angehörige in Anspruch nehmen.  

Alle Gaustadter Bürger sind bei Veranstaltungen im „Haus Miteinander“ herzlich willkommen. Der Gemeinschaftsraum mit einer gut ausgestatteten Küche kann für Familienfeste privat bei der Joseph-Stiftung angemietet werden.

Ziel ist eine gute Nachbarschaft, in der niemand auf sich alleine gestellt bleibt. Dieses Ziel kann nur durch gegenseitige Unterstützung und ehrenamtliches Engagement erreicht werden. Bürgerinnen und Bürger, die beim Aufbau einer regen Nachbarschaftshilfe mitwirken möchten sind herzlich willkommen!

  • Mittagstisch "Gaustadter Topfgucker"
  • Veranstaltungen

Wir suchen ehrenamtliche Verstärkung für den Mittagstisch

Ansprechpartner

Caritas Sozialstation Bamberg Ost und Gaustadt
Birkengraben 2
96052 Bamberg

Telefon: 0951 - 32909
Fax: 0951 - 9370463
E-Mail: sst.bamberg-ost@caritas-bamberg.de
Homepage: www.bamberg-pflege.de 

Joseph-Stiftung
Kirchliches Wohnungsunternehmen
David Haynes
Hans-Birkmayr-Str. 65
http://www.joseph-stiftung.de

Telefon: 0951 - 9144305
Fax: 0951 - 9144555
E-Mail: david.haynes@joseph-stiftung.de