Zielgruppen

Menschen für die

  • Alkohol
  • Illegale Drogen
  • Glücksspiel
  • Medikamente
  • Essen

zum Problem geworden sind oder Fragen zu diesen Themen haben.

Angehörige, Freund/innen oder Kolleg/innen können sich ebenso an uns wenden.