Jeder Mensch braucht ein Zuhause
In Deutschland fehlen eine Million Wohnungen. Nicht nur Randgruppen sind betroffen, das Problem ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Wohnungen werden luxussaniert, Mieten steigen stark, Menschen müssen ihr langjähriges Zuhause verlassen und finden keine neue Wohnung, die sie sich leisten können. Sie verlieren ihr soziales Umfeld und ihr Zuhause. Am Ende sitzen sie vielleicht auf der Straße. Wir sind der Meinung: ein Zuhause für jeden darf in einem reichen Land wie Deutschland nicht Privileg sein, sondern Grundrecht.
Tag der Muttersprache im Familienzentrum
Zum Tag der Muttersprache im Familienzentrum wurden schon einige Zeit vorher Vorbereitungen getroffen, um den Tag zu einem Erlebnis für alle zu gestalten. Eltern wurden angesprochen ob sie eine Kleinigkeit aus ihrem Land für unser Frühstücksbüffet mitbringen könnten und ob sie den Kindern in der Muttersprache vorlesen möchten. Dazu wurde ein Plakat mit der Aufschrift „Welche Sprache sprichst du?“ im Eingangsbereich ausgehängt.
Faschingsdienstag in der Tagesstätte für mehrfach behinderte Kinder
Am Faschingsdienstag da gings rund. Die TbK war kunterbunt Marienkäfer, Piraten und Tiger, die tanzten, sangen und schwangen ihre Glieder. Die Polonaise gabs zum Schluss. An alle Narren einen Gruß. Helau