Bayerischer Gesundheitsförderungs- und Präventionspreis 2012

Das Heilpädagogische Zentrum der Caritas hat sich im Jahr 2012 für den "Bayerischen Gesundheitsförderungs- und Präventionspreis" beworben. Dieser Preis wird an Arbeitgeber verliehen, die sich für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter in besonderem Maße einsetzen.

Im HPZ erhalten die Mitarbeiter bereits seit Jahren die Möglichkeit, Angebote zur Gesundheitsförderung wie z. B. Ernährungs-, Rücken-, Burn-out-, Entspannungskurse, Gesundheitstag, Informationsveranstaltungen, wahrzunehmen. Die Mitarbeiter können zum Teil während ihrer Arbeitszeit daran teilnehmen und es fallen keine Kosten an.

Mit dem "Bayerischen Gesundheitsförderungs- und Präventspreis" wurden wir nicht ausgezeichnet, aber wir erhielten eine Anerkennung der Landeszentrale für Gesundheit in Bayern e. V.