Kleine Entdecker - ganz groß

Die Welt gemeinsam erkunden!

Kinder für naturwissenschaftliche Fragen begeistern - das ist das Ziel des lagfa-bayern-Projekts "Kleine Entdecker" das in Bayern 2012 mit Unterstützung der Bayerischen Sparkassenstiftung und der LBS gestartet ist.

Mathe ist doof! Oder?

Haben Sie das als Kind auch gedacht? Wer oder was hat dann doch Ihr Interesse geweckt?

Im Projekt "Kleine Entdecker" erleben die Kinder, dass Mathematik und Technik Spaß machen - und lernen anhand vielfältiger Experimente damit umzugehen:

  • Warum macht der Stein im Wasser Kreise?
  • Warum tanzt die Rosine im Mineralwasser?
  • Warum fliegt die Rakete?
  • Warum ist schwarz bunt?
  • Wiese verändern sich Farben beim Mischen?

Diesen und vielen weiteren alltäglichen Phänomenen wird auf den Grund gegangen.

Ansprechpartnerin vor Ort

Partner des Projekts "Kleine Entdecker" in Bamberg ist das Freiwilligenzentrum CariThek in Bamberg. Für die Umsetzung des Projekts verantwortlich und für Interessierte da ist:

Cornelia Gürth
Telefon: 0951-8604-140
Mail: cornelia.guerth@caritas-bamberg.de

Beteiligte und Kooperationspartner in Bamberg

  • science-lab
  • Kindertagesstätten in Bamberg
  • Kleine Entdecker im Alter von 2-6 Jahren
  • Interessierte und qualifizierte Freiwillige
  • Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V.