Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Frauen in Familienverantwortung, für die aufgrund ihrer gesundheitlichen Situation eine stationäre Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme notwendig ist. Es gibt noch acht Häuser im Rahmen der Müttergenesung, die sich auf dieses frauenspezifische Angebot spezialisiert haben. Alle Kliniken arbeiten nach einem ganzheitlichen Konzept, das sowohl die körperlichen Erkrankungen, als auch die psychosozialen Belastungsfaktoren aus dem familiären Umfeld berücksichtigt. Ist man ungebunden und die Kinder schon erwachsen, so ist eine Mütter-Kur eine ideale Kurform.