Geschichten aus dem wahren Leben
Autorin Christa Wagner las aus ihren Werken
Zu einer Autorenlesung lud die BücherTauschBörse des Freiwilligenzentrums am Sonntagabend in den Gemeinschaftsraum des Service-Wohnens von Familie Summ nach Oberndorf ein. Christa Wagner las aus ihrem ersten Roman „Kindsraub“ und stellte zwei ihrer Kurzgeschichten vor. Mehr finden Sie hier:
„Über Zaun und Grenze“ weiterhin gefragt
Ziele und Wirkung des kreisweiten Netzwerkes diskutiert
„Über Zaun und Grenze – das Netzwerk für Flüchtlings- und Nachbarschaftshilfe hat im Landkreis viel bewirkt. Es muss weiter bestehen bleiben und seine Arbeit fortsetzen.“ So betonten es die Netzwerkpartner, Mitarbeiter aus Wohlfahrtsverbänden, ehrenamtlichen Helferkreisen und verschiedenen Behörden. Sie alle kamen auf Einladung der Koordinierungsstelle des Freiwilligenzentrums der Caritas am Dienstag, 16. Mai 2017 in Neustadt an der Aisch zusammen. Beim 8. Runden Tisch überlegten sie, wie es zukünftig weitergehen soll. Ausführlicher Bericht hier:
Tauschfieber im Freiwilligenzentrum
Gemütliches Stöbern und gegenseitige Stilberatung bei KleiderTauschParty
Am Freitag, 05. Mai 2017 brach im Freiwilligenzentrum der Caritas erneut das Tauschfieber aus. Für die 7. KleiderTauschParty schafften rund 40 Frauen Platz in ihren Kleiderschränken, um gut erhaltene Frühjahrs- und Sommermode zum Tausch anzubieten. Die ehrenamtlichen Helferinnen hatten alle Hände voll zu tun.
Frühstück für Leihomas und Interessierte
Gemütlich zusammensitzen, austauschen und informieren
Am Dienstag, den 23.Mai 2017 findet um 9:30 Uhr in der Erziehungs- und Lebensberatungsstelle, Ansbacher Str.2, 91413 Neustadt/Aisch wieder ein Leihgroßelternfrühstück statt. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Sie können sich an Ort und Stelle über einen Einsatz zur Leihoma oder Leihopa informieren und beim gemütlichen Zusammensein mit erfahrenen Leihomas austauschen. Um Voranmeldung unter Tel. 09161/2577 wird gebeten.
Sich engagieren - aber wie?
Eine Informationsveranstaltung für Unentschlossene und Aufgeschlossene auf der Suche nach dem passenden Ehrenamt
Möchten Sie regelmäßig oder nur für eine bestimmte Dauer etwas Zeit verschenken? Schon eine Stunde Zeitgeschenk in der Woche kann viel bewirken! Zahlreiche Einrichtungen in unterschiedlichsten Einsatzbereichen im Landkreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim suchen nach Ehrenamtlichen. Am Dienstag,2. Mai 2017 um 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses Neustadt/Aisch erfahren Sie mehr!