Wie gelingt Integration in der Kommune?
Workshop für Engagierte in der Flüchtlingsarbeit
Fünfzehn Teilnehmer begrüßte Dorothea Hübner, Leiterin des Freiwilligenzentrums „mach mit!“ zu einem Tagesseminar im Caritashaus. Zum Thema „Wie kann Integration weiterhin gelingen?“ hieß sie den Referenten aus München, Jürgen Griesbeck, Leiter der Seniorenakademie Bayern, herzlich willkommen.
Freiwilligenzentrum weiter bei „Engagierter Stadt“
Fachjury bestätigt die Fortsetzung am bundesweiten Netzwerkprogramm
Das Freiwilligenzentrum mit seinem Netzwerk „über Zaun und Grenze“ hat es geschafft und nimmt auch 2018/2019 am bundesweiten Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ teil. Bereits seit 2015 gehörte das Freiwilligenzentrum im Landkreis zu den 50 ausgewählten Kommunen in Deutschland, in denen sich gemeinnützige Organisationen, die Kommune und die Wirtschaft gemeinsam vor Ort für bessere Strukturen im bürgerschaftlichen Engagement einsetzen. Dafür erhält das Freiwilligenzentrum der Caritas für seine Netzwerkarbeit auch in den kommenden zwei Jahren eine finanzielle Förderung sowie ein umfangreiches Angebot an professioneller Beratung und Begleitung im Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“.
"Veranstaltungsplanung - leichtgemacht!“
Einladung zum Seminar im Freiwilligenzentrum
„Habe ich an alles gedacht?“ Diese Frage stellt man sich häufig bei der Organisation von Veranstaltungen – sei es ein Sommerfest als Zeichen der Anerkennung für ehrenamtlich Engagierte, ein Thementag mit Fachvorträgen, eine Pressekonferenz, ein Konzertabend etc. Deshalb laden wir Sie ein zu einem Seminar. Mehr dazu hier:
15 Jahre Freiwilligenzentrum „mach mit!“
Wir feiern und laden Sie herzlich ein!
Am 24. September 2017, dem Wahlsonntag, feiern wir. Die Feier beginnt mit einem Danke-Gottesdienst um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche. Anschließend findet im „Hinterhöfchen“ der Caritas ein Jubiläums-Empfang statt. Danach geht es weiter mit einem bunten und kurzweiligen Programm für Jung und Alt rund um die Caritas. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Kommen Sie, feiern Sie mit, dann haben Sie schon eine gute Wahl getroffen! Näheres zum Programm finden Sie hier:
Bunter Tag zum Ferienstart
Freiwilligenzentrum bot abwechslungsreiches Tagesprogramm für Ferienkinder
Langeweile muss nicht sein. Das erfuhren die Kinder, die sich auf Einladung des Freiwilligenzentrums beim kunterbunten Ferientag angemeldet hatten. Beim Mitmachen und Aktivsein erlebte die Kindergruppe einen abwechslungsreichen Tag, gefüllt mit Neustadts Historie, Film, Spiel und Spaß. Mehr dazu hier: