Unser Haus im Überblick

Das Alten- und Pflegeheim St. Maximilian Kolbe ist eine Einrichtung in der Trägerschaft des Caritasverbandes Scheinfeld und Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim e.V. und wurde im Jahr 1975 eröffnet.

Die Zielsetzung unserer Einrichtung ist es, älteren und pflegebedürftigen Menschen einen Ort zum Leben zu bieten, wo sie Geborgenheit und Lebensqualität finden können.

Gemäß dem Leitmotiv der Caritas ist unsere Einrichtung dem Geist Jesu Christi und einem christlichen Menschenbild verpflichtet. Die Hinwendung zu Hilfebedürftigen und die Solidarität mit ihnen ist für uns praktizierte Nächstenliebe als Aufgabe und Verpflichtung eines jeden Christen. Dies bedeutet auch, den Menschen in seiner Würde zu schützen, ihn zu unterstützen und zu begleiten.

In einer Zeit, in der jeder alt werden möchte, aber niemand alt sein will und der alte Mensch nicht selten eine Herabwürdigung erfährt ist es unser Auftrag, durch unser Handeln die Würde des Alters an sich zu bewahren.

Wir haben einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Leistungen und arbeiten nach einem Qualitätsmanagementsystem DiCV QuM. Wir legen Wert auf Transparenz - deshalb finden Sie untenstehend den letzten Prüfbericht des medizinischen Dienstes.

Der Träger der Einrichtung nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Streitbeilegungsstelle teil.


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Heimprospekt 1.649 KB
Einrichtungskonzept 77 KB
Transparenzbericht 2017 114 KB