Heimvertrag

Der künftige Bewohner und der Träger des Heims, der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V., schließen einen Heimvertrag. Er regelt die Berechnung der Leistungen des Heimes und damit zusammenhängende Fragen.

Vom künftigen Bewohner sind keine Darlehen, Vorauszahlungen oder ähnliche Geldleistungen zu erbringen. Bei Anträgen an die Pflegekasse, das Sozialamt oder andere Kostenträger sind wir gern behilflich.