Jahresbericht 2008

Titelseite des Jahresberichts 2008 "Die Armut lindern, der Armut vorbeugen"

Vollbild

„Die Armut lindern – der Armut vorbeugen“

Der Jahresbericht 2008 der Caritas im Erzbistum Bamberg trägt den Titel „Die Armut lindern – der Armut vorbeugen“.

Der Jahresbericht enthält viele Beiträge aus den Stadt- und Kreis-Caritasverbänden, die mit ihren Beratungsstellen und Diensten nahe an den Nöten der Menschen sind. Der Titel „Die Armut lindern – der Armut vorbeugen“ macht deutlich, dass Caritas nicht nur vielfältige Hilfe gewährt, wenn Menschen in Schwierigkeiten sind, sondern einen Schwerpunkt auf präventive Arbeit legt.

Die 58-seitige Broschüre „Die Armut lindern, der Armut vorbeugen. Die Caritas in der Erzdiözese Bamberg im Jahr 2008“ kann kostenfrei bezogen werden beim Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg, Referat Öffentlichkeitsarbeit, Postfach 12 29, 96003 Bamberg, Fax (0951) 86 04-33 120, E-Mail: info@caritas-bamberg.de.  


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Jahresbericht 2008 S. 1-30 9.136 KB
Jahresbericht 2008 S. 30-60 9.800 KB