Spiritual Care

Workshop bei der Fachtagung "Spiritual Care" im Bistumshaus St. Otto

Vollbild

Fachtagung "Spiritual Care" 2017

Termin 19./20. Oktober 2017

Ambulante und stationäre Hospiz- und Palliativarbeit unterstützt Schwerkranke, Sterbende sowie An- und Zugehörige zu Hause oder in stationären Einrichtungen. Seelsorge, spirituelle Begleitung und Beratung in ethischen Fragen sind unverzichtbarer Bestandteil eines ganzheitlichen Ansatzes und werden zunehmend angefragt. Dies erfordert von allen Beteiligten die entsprechende Wahrnehmung und Haltung, Vertiefung der eigenen fachlichen und spirituellen Kompetenz sowie die Bereitschaft zur Netzwerkarbeit mit unterschiedlichen Professionen zum größtmöglichen Wohle der Patientinnen und Patienten und ihrer Angehörigen.

Die Veranstaltung umfasste verschiedene Fachvorträge renommierter Referenten und Fachforen, die die Übertragung in die eigene Praxis erleichtern sollen.

Die Fachtagung war eine Kooperationsveranstaltung des Erzbistums Bamberg, des Caritasverbands für die Erzdiözese Bamberg und der Hospizakademie Bamberg.

Unterlagen zur Fachtagung erhalten Sie in den unten stehenden Links.


Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.

Dokumente_Fachvorträge_2 1.592 KB
Dokumente_Fachvorträge_1 1.393 KB
Dokumente Fachvorträge 3.337 KB