Jahresbericht

Mit einer starken Geschichte mutig in die Zukunft

2011 beging der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg am 7. Februar sein 90-jähriges Bestehen. Die Veranstaltungen zu diesem Jubiläum haben wir im Jahresbericht 2011 dokumentiert. Ausführlich dargestellt ist auch die grenzüberschreitende Kooperation mit dem tschechischen Diözesan-Caritasverband Leitmeritz. Der Austausch hat 2011 – im Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit – das Ehrenamt in den Mittelpunkt des gemeinsamen Interesses gestellt.

Schon diese innovative Zusammenarbeit zeigt, dass die Caritas im Erzbistum Bamberg „Mit einer starken Geschichte mutig in die Zukunft“ geht, wie der Titel unseres Jahresberichts lautet. Zwei grundlegende Entwicklungen haben wir 2011 vorangetrieben. Zum einen haben wir die Geschäftsordnung für ein Ethikkomitee des Diözesan-Caritasverbandes formuliert; das Gremium soll Orientierung geben für schwierige Entscheidungen im Alltag von Pflege und sozialer Arbeit. Zum anderen haben wir mit Nachdruck in einem Verbandsentwicklungsprozess an der Fortentwicklung unseres Verbandes gearbeitet, um für die Zukunft tragfähige Strukturen der Caritasarbeit zu schaffen.

Die Broschüre „Mit einer starken Geschichte mutig in die Zukunft“ kann kostenfrei bezogen werden beim Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg, Referat Öffentlichkeitsarbeit, Postfach 12 29, 96003 Bamberg, Fax (0951) 86 04-33 120, E-Mail: info@caritas-bamberg.de.